Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

2
:
2

Halbzeitstand
1:0
Werder Bremen

Werder Bremen


HERTHA BSC
WERDER BREMEN
15.
30.
45.




60.
75.
90.














       
Hertha BSC
2
:
2

Werder Bremen
17:20

Das Spiel ist aus. Werder hat sich durch die Leistungssteigerung im zweiten Durchgang das Remis erkämpft. Die Hertha muss sich den Vorwurf gefallen lassen, dass sie aus den vielen Möglichkeiten in der ersten Hälfte nicht mehr Kapital geschlagen hat.


 
Schlusspfiff

 
17:19
90.+2

Werder übersteht auch die letzte brenzlige Situation. Danach ist Schluss.


 
17:19
90.+2
Gelbe Karte: Junuzovic (Werder Bremen)

Junuzovic verdattelt das Spielgerät im Vorwärtsgang und hält dann Hosogai fest.


BALLKONTAKTE
68
PASSQUOTE
84%
LAUFLEISTUNG
11,86km


 
17:18
90.+1
Spielerwechsel: Galvez für Makiadi (Werder Bremen)

Dutt dreht etwas an der Uhr und bringt Abräumer Galvez. Für ihn ist es der erste Bundesliga-Einsatz


BALLKONTAKTE
64
PASSQUOTE
89%
LAUFLEISTUNG
10,62km


 
17:17
90.

Zwei Minuten werden nachgespielt.


 
17:17
90.

Busch foult Haraguchi. Hertha hat nochmal eine gute Freistoßmöglichkeit vom linken Flügel.


 
17:16
89.

Werder hat nochmal Lust auf Offensive, allerdings landet Garcias Hereingabe im Rücken von di Santo und Selke.


 
17:14
87.

Nach einer Ecke hat erst die Hertha eine Konterchance, doch Makiadi erkämpft sich fair den Ball zurück und leitet auf di Santo weiter. Der Argentinier löffelt das Spielgerät rechts zu Selke, der gleich abzieht. Kraft muss abtauchen und hat das Leder im Nachfassen.


 
17:14
87.

Langkamp geht auf Nummer sicher - Ecke Werder.


 
17:13
86.

Die Schlussminuten laufen.


 
17:12
85.
Spielerwechsel: Allagui für Schieber (Hertha BSC)

Arbeitsende für den Doppeltorschützen.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
56%
LAUFLEISTUNG
10,20km


 
17:12
85.
Spielerwechsel: Busch für Hajrovic (Werder Bremen)

Bundesliga-Debüt für Busch.


BALLKONTAKTE
35
PASSQUOTE
84%
LAUFLEISTUNG
9,98km


 
17:12
85.

Heitinga verschafft sich bei einer Ecke gegen Garcia unfair Platz und nickt dann ins Tor ein. Natürlich pfeift der Schiedsrichter das ab. Weiter 2:2.


 
17:09
82.

Ronny ist nicht mehr auf dem Feld, also darf Beerens den Freistoß treten. Bei diesem steht Langkamp im Abseits - Chance dahin.


 
17:09
82.

Hajrovic steigt übermotiviert in Haraguchi ein. Freistoß.


 
17:08
81.

Die letzten zehn Minuten laufen. Gibt es noch einen Sieger im Olympiastadion.


 
17:06
79.

Glück für Wagner, der in Garcia rauscht und für dieses Vergehen nicht bestraft wird.


 
17:05
78.

Wolf stürmt übermotiviert aus seinem Kasten. Caldirola ist zur Stelle und rettet. Da hätte Werders Nummer 1 auch im Tor bleiben können.


 
17:04
77.
Gelbe Karte: Wagner (Hertha BSC)

Das ging schnell. Drei Minuten nach seiner Einwechslung sieht Wagner Gelb nach einem taktischen Foul an Garcia.


BALLKONTAKTE
10
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
2,18km


 
17:04
77.

Werder klärt den ersten Ball, muss dann aber einen Gewaltschuss von Hegeler innerhalb des Strafraums noch abwehren.


 
17:03
76.

Schieber wird von Pekarik angespielt. Der Neuzugang zieht aus der Drehung sofort ab. Zwar rollt der Ball harmlos ins Aus, da aber ein Bremer noch dran war gibt es Ecke.


 
17:02
75.

Kraft schnappt sich auch einen Hajrovic-Freistoß.


 
17:01
74.

Hajrovic führt die Ecke kurz aus. Junuzovic trifft den Ball nicht sauber, Kraft hat damit keine Mühe.


 
17:01
74.
Spielerwechsel: Wagner für Ronny (Hertha BSC)

BALLKONTAKTE
62
PASSQUOTE
78%
LAUFLEISTUNG
8,48km


 
17:01
74.

Elia wird steil geschickt, dann ist der Niederländer im Strafraum zu uneigennützig. Statt selbst zu schießen, sucht er Selke im Zentrum.


 
16:58
71.

Jetzt legt Werder einen Gang zu. Kraft fängt eine Hajrovic-Hereingabe ab.


 
16:57
70.

Wieder nimmt Elia auf dem linken Flügel Tempo raus.


 
16:56
69.
Spielerwechsel: Hegeler für Niemeyer (Hertha BSC)

Erster Wechsel bei der "Alten Dame".


BALLKONTAKTE
46
PASSQUOTE
87%
LAUFLEISTUNG
8,30km


 
16:54
67.

Makiadis Schuss aus der zweiten Reihe bringt keinen Erfolg.


 
16:52
65.

Werder schwärmt aus und kontert. Junuzovic trägt das Leder tief in die Berliner Hälfte, spielt dann aber einen schwachen Pass nach links zu Elia. Danach ist die Luft aus dem Angriff raus.


 
16:50
63.

Di Santo marschiert über die linke Seite mit dem Ball nach vorne und hat dann das Auge für Hajrovic auf der anderen Seite. Der Flankenwechsel kommt auch beim Bosnier an, nur zeigt der in dieser Szene einen technischen Fehler.


 
16:49
62.

Ronny nimmt großen Anlauf und schießt flach neben das Tor. Da war mehr drin.


 
16:48
61.

Caldirola stoppt Schieber so eben vor der Strafraumgrenze. Freistoß Hertha aus 17 Metern halblinks.


 
16:45
58.

Die ersten Minuten nach dem Wiederbeginn hatten es wirklich in sich. Drei Tore binnen weniger Minuten, dazu egalisierte Werder innerhalb von 120 Sekunden einen 0:2-Rückstand.


 
16:44
57.

Jetzt geht es hin und her: Schieber köpft nach einer Ecke freistehend neben das Tor.


 
Hertha BSC
2
:
2

Werder Bremen
16:42
55.
2:2 di Santo (Kopfball, Elia)

Den Gästen gelingt der Doppelschlag. Elia hat links freie Bahn und passt flach nach innen. Di Santo hat dort Glück, dass ihm Krafts Fußabwehr genau auf die Stirn fällt. Der Argentinier nickt aus einem Meter ins frei Tor ein - 2:2.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
62%
LAUFLEISTUNG
10,48km


 
16:41
54.

Auf der linken Seite ist Schieber schneller als Lukimya und legt vor Wolf in den Rückraum. Dort verpasst Beerens das 3:1. Der Niederländer schiebt das Leder neben das Tor.


 
Hertha BSC
2
:
1

Werder Bremen
16:40
53.
2:1 Lukimya (Rücken, Junuzovic)

Werder gelingt der Anschluss. Junuzovics Freistoß wird brandgefährlich, im Zentrum ist Lukimya dann vor Kraft am Ball und nickt das Spielgerät mit dem Nacken ins Tor.


BALLKONTAKTE
74
PASSQUOTE
73%
LAUFLEISTUNG
10,07km


 
16:39
52.
Gelbe Karte: S. Garcia (Werder Bremen)

Der Argentinier sieht Gelb, weil er Hosogai zu Boden schubst.


BALLKONTAKTE
63
PASSQUOTE
65%
LAUFLEISTUNG
10,79km


 
16:38
51.

Rudelbildung im Olympiastadion.


 
16:37
50.

Kraft und Langkamp sind sich uneins. Selke spritzt dazwischen, profitieren kann er aber nicht.


 
16:37
50.

Die Hertha liegt damit auf Kurs.


 
16:36
49.

Gerade einmal 85 Sekunden war der zweite Durchgang alt, ehe Schieber seinen Doppelpack schnürte.


 
Hertha BSC
2
:
0

Werder Bremen
16:34
47.
2:0 Schieber (Linksschuss, Haraguchi)

Kaltstart für Grün-Weiß! Schulz wird von Ronny geschickt und geht bis zur Grundlinie durch. Dort flankt er in den Rückraum, wo Haraguchi halblinks im Strafraum den Abschluss sucht. Lukimya fälscht unglücklich ab, der Ball landet vor den Füßen von Schieber, der aus kurzer Distanz nur noch einschieben muss.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
56%
LAUFLEISTUNG
10,20km


 
16:33
46.

Weiter geht's. Bei Werder ist U-19-Europameister Selke neu im Spiel. Dafür ist Kroos in der Kabine geblieben.


 
16:33
46.
Spielerwechsel: Selke für F. Kroos (Werder Bremen)

BALLKONTAKTE
33
PASSQUOTE
74%
LAUFLEISTUNG
5,12km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:17

Werder hatte offensiv bis auf einen Junuzovic-Freistoß nichts zu bieten. Ein sehr dünner Auftritt der Dutt-Elf.


 
16:16

Die Berliner führen in einer durchschnittlichen Partie mit 1:0. Schieber nutzte gleich die erste Chance der Herthaner. Danach folgten weitere Möglichkeiten.


 
16:16

Denkste! Schiedsrichter Kinhöfer bittet fast auf die Sekunde genau zum Pausentee.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:15
45.

Die letzte Minute läuft. Eine oder zwei Minuten werden aber mit Sicherheit nachgespielt werden.


 
16:14
44.

Bei Ronnys Flanke wackelt die Bremer Abwehr abermals. Am Ende profitieren Wolf und Co. von einer Abseitsstellung Heitingas.


 
16:13
43.

Garcia steigt an der rechten Eckfahne mit gestrecktem Fuß ein. Beerens bekommt für diesen Einsatz einen Freistoß.


 
16:11
41.

Jetzt hebt auch der Assistent auf der anderen Seite mal den Arm. Beerens soll knapp im Abseits gestanden haben.


 
16:10
40.

Werder probiert es häufig mit langen Bällen. Kroos auf di Santo klappt in dieser Szene nicht.


 
16:10
40.

Haraguchi scheut sich trotz seiner Größe von nur 1,77 Meter nicht vor Kopfbällen. An der Präzision muss der Japaner noch etwas arbeiten.


 
16:09
39.

Die "Alte Dame" hat alles im Griff. Aber Werders Leistung, gerade in der Offensive, ist auch sehr schwach.


 
16:08
37.

Bei Junuzovics Freistoß nimmt Lukimya Caldirola eine Kopfballgelegenheit.


 
16:07
36.

Kleiner Statistik-Nachtrag: Für Schieber war das Tor heute sein erster BL-Treffer seit dem 28. Spieltag in der Saison 2012/13. Damals traf er (noch im Dortmunder Trikot) doppelt beim 4:2 gegen Augsburg.


 
16:06
36.

Knapp zehn Minuten noch in Durchgang eins.


 
16:03
33.

Werder wehrt diese ab. Der Nachschuss von Pekarik wird ebenfalls geblockt.


 
16:03
33.

Makiadi geht nach einer langen Freistoßflanke auf Nummer sicher und klärt zur Ecke.


 
16:02
32.

Es dauerte also über eine halbe Stunde, bis die Grün-Weißen zu ihrem ersten Abschluss kamen.


 
16:02
32.

Junuzovic schlenzt die Kugel aus über 25 Metern knapp über das Tor.


 
16:01
31.

Endlich mal kombiniert sich Werder nach vorne. Di Santo wird nach einem Hajrovic-Pass von Beerens unfair gestoppt. Freistoß für die Gäste.


 
15:59
29.

In puncto Ballbesitz haben die Herthaner laut unserer LIVE!-Daten die Nase vorn (54 Prozent). Bei den Torschüssen liegt die Luhukay-Elf gar richtig deutlich in Führung: 7:0 heißt es hier.


 
15:56
26.

Bei dem von Junuzovic getretenen Standard fliegt Lukimya am Ball vorbei.


 
15:55
25.

Den Bremern setzt der Rückstand merklich zu. Hajrovic versucht dem entgegenzuwirken und holt nach einem Antritt immerhin eine Ecke heraus.


 
15:53
23.

Bei einer weiteren Berliner Ecke pfeift Schiedsrichter Kinhöfer ein Stürmerfoul Niemeyers. Jetzt kann Werder vielleicht mal kurz durchschnaufen.


 
15:52
22.

Jetzt drehen die Berliner richtig auf. Ronny düpiert die aufgerückte Bremer Mannschaft mit einem super Pass auf Schieber, der im Eins-gegen-Eins mit Wolf das Nachsehen hat.


 
15:51
21.

Beerens gelingt um ein Haar das 2:0: Der Niederländer setzt sich leicht gegen Hajrovic durch und zieht dann rechts aus spitzem Winkel ab. Nur knapp rauscht das Leder am linken Pfosten vorbei.


 
15:50
20.

Die Grün-Weißen schaffen den Befreiungsschlag nicht. Stattdessen darf Ronny links in den Strafraum marschieren. Erst Wolf rettet mit einer Fußabwehr.


 
15:50
20.

Der Brasilianer macht es selbst. Anscheinend hat die Bremer Mauer den Gewaltschuss noch leicht abgefälscht, denn es gibt Ecke.


 
15:49
19.

Ronny holt gegen Makiadi und di Santo einen Freistoß raus. Etwa 30 Meter Torentfernung.


 
15:48
18.

In einer bisher langweiligen Partie geht die Hertha mit ihrer ersten Möglichkeit in Führung.


 
Hertha BSC
1
:
0

Werder Bremen
15:46
16.
1:0 Schieber (Kopfball, Beerens)

Die Hertha geht mit dem ersten Torschuss des Spiels in Führung. Beim Steilpass auf Beerens zögert Wolf und bleibt in seinem Tor. Die maßgenaue Flanke nickt Schieber vor Caldirola aus kurzer Distanz ein. Auch hier sieht Werders Schlussmann nicht gut aus.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
56%
LAUFLEISTUNG
10,20km


 
15:44
14.

Wieder Abseits. Zum dritten Mal steht di Santo in der verbotenen Zone, auch wenn es diesmal sehr knapp war.


 
15:42
12.

Jetzt hat es auch Elia erwischt. Der Niederländer steht nach einem langen Pass im Abseits.


 
15:41
11.

Werder spielt den Ball fair zur Hertha zurück. Auch Fritz ist wieder dabei.


 
15:40
10.

Fritz bleibt ohne Fremdeinwirkung eines Gegenspielers auf dem Rasen liegen. Der Werder-Kapitän ist wohl mit dem Knie im Boden hängen geblieben.


 
15:39
9.

Beide Torhüter mussten bislang noch nicht eingreifen. Zumindest nicht mit ihren Händen.


 
15:36
6.

Di Santo fällt schon zum zweiten Mal in die Abseitsfalle. Hier beweisen die Berliner zu Beginn ein gutes Timing, anders als Werders Argentinier.


 
15:35
5.

Safety First: Fritz spielt hinten rum zu Wolf.


 
15:34
4.

Beide Mannschaften suchen noch nach ihrem Rhythmus.


 
15:33
3.

Di Santo setzt Kraft unter Druck und erzwingt damit einen Fehlpass des Schlussmanns.


 
15:31
1.

Werder kommt über die rechte Seite, wo Fritz eine unpräzise Flanke schlägt.


 
15:31
1.

Der Ball rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:28

Die Hertha spielt in weiß und blau, Werder in grün.


 
15:27

Das Schiedsrichter-Gespann um Thorsten Kinhöfer macht sich im Kabinengang bereit. Gleich betreten die Mannschaften den Berliner Rasen.


 
15:11

Im letzten Jahr beendeten beide Klubs die Spielzeit als Tabellennachbarn: Die Hauptstädter (Elfter, 41 Punkte) hatten dabei die Nase knapp vorn.


 
15:10

Bei Werder vertraut Coach Robin Dutt auf nur einen Neuzugang: Hunt-Nachfolger Hajrovic, der im Pokal in Illertissen das 1:0 erzielte, spielt im Mittelfeld. Abräumer Galvez, in Illertissen noch in der Startelf, sitzt nur auf der Bank. Für ihn startet Kroos.


 
15:08

Berlins Trainer Jos Luhukay baut deshalb auf neue Leute in der Offensive: Ronny wird auf den Flügeln von Haraguchi und Beerens unterstützt. Vorne stürmt Schieber. Auch in der Defensive baut Luhukay auf einen Neuen: Heitinga bildet mit Langkamp das Innenverteidiger-Duo.


 
15:04

Die Hertha und der SVW haben eines gemeinsam: Beide Mannschaften verloren im Sommer ihre gefährliches Offensivakteure aus dem Vorjahr. Der Ex-Berliner Ramos stürmt mittlerweile für den BVB, der ehemalige Bremer Hunt ist jetzt ein "Wolf".


 
15:01

Die offizielle Saisoneröffnung fand bereits gestern Abend statt. Die Bayern besiegten zu Hausen den VfL Wolfsburg mit 2:1.


 
15:01

Auftakt in der Bundesliga: Hertha BSC eröffnet die neue Saison gegen Werder Bremen. Diese Partie gab es vor elf Jahren schon einmal am ersten Spieltag. Damals setzten sich die Grün-Weißen mit 3:0 durch und wurden später Meister und Pokalsieger.


OPTA
Quelle Statistiken:
26.05.16
 
1 / 13

17:19, Olympiastadion
Gelbe Karte: (90. Min + 2)
Junuzovic
Werder Bremen
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   1 2 3
  1 2 3
3   1 1 3
  1 1 3
5   1 1 3
6   1 0 1
  1 0 1
  1 0 1
  1 0 1
10   1 0 1
  1 0 1
12   1 0 1
  1 0 1
14   1 -1 0
  1 -1 0
16   1 -1 0
17   1 -2 0
  1 -2 0
MANNSCHAFTSDATEN
Hertha BSC
Aufstellung:
Kraft (4,5) - 
Pekarik (4)    
Heitinga (4) , 
S. Langkamp (3,5) , 
N. Schulz (3) - 
Hosogai (4) , 
Niemeyer (4)    
Beerens (3) , 
Ronny (3)    
Haraguchi (3) - 
Schieber (2)            

Einwechslungen:
69. Hegeler für Niemeyer
74. Wagner     für Ronny
85. Allagui für Schieber
Trainer:
Werder Bremen
Aufstellung:
Wolf (2,5) - 
Fritz (4)    
Lukimya (3)    
Caldirola (4) , 
S. Garcia (4)    
F. Kroos (4)    
Makiadi (3,5)    
Junuzovic (3)    
Hajrovic (3,5)    
di Santo (3)    
Elia (3)

Einwechslungen:
46. Selke (3) für F. Kroos
85. Busch für Hajrovic
90. + 1 Galvez für Makiadi
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
23.08.2014 15:30 Uhr
Stadion:
Olympiastadion, Berlin
Zuschauer:
59672
Spielnote:  3
spielerisch ordentlich, nach der Pause unterhaltsamer mit etlichen Strafraumszenen, weil Bremen mutiger agierte.
Chancenverhältnis:
8:5
Eckenverhältnis:
9:5
Schiedsrichter:
 Thorsten Kinhöfer (Herne)   Note 4,5
agierte bei den persönlichen Strafen in zwei Szenen zu nachsichtig. Rot statt Gelb für Garcias Schlagen gegen Hosogai (51.) und Gelb-Rot für Wagner gegen Garcia (78.) wären korrekt gewesen.

Spieler des Spiels:
 Julian Schieber
Gleich bei seinem ersten Heimauftritt unterstrich Julian Schieber seine Torjägerqualitäten. Einem dritten Treffer stand Wolf (per Fußabwehr) im Weg.