Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
Werder Bremen

1:4 (0:1)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Werder Bremen
Bayer 04 Leverkusen
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Mi. 28.11.2012 20:00, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Bayer 04 Leverkusen
12 Platz 2
18 Punkte 27
1,29 Punkte/Spiel 1,93
22:23 Tore 27:19
1,57:1,64 Tore/Spiel 1,93:1,36
BILANZ
24 Siege 18
28 Unentschieden 28
18 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Werder-Bosse loben Abwanderer - Absage an Pizarro
Mit fast kompletter Mannschaft strebt Werders Coach Viktor Skripnik den ersten Dreier an. Auch Fin Bartels und Philipp Bargfrede können gegen Gladbach wohl eingeplant werden. Doch die Bremer Bosse warnen: Die Elf vom Niederrhein sei alles andere als ein Tabellenletzter. Weitere Themen an der Weser: Warme Worte für die Abwanderer Obraniak und Makiadi sowie für Hajrovic - und eine erneute Absage an den Ex-Werderaner Pizarro, der sich ins Gespräch bringen wollte. ... [weiter]
 
Obraniak bestätigt Wechsel zu Haifa
Der Wechsel von Ludovic Obraniak von Werder Bremen nach Israel zum zwölfmaligen Meister Maccabi Haifa ist perfekt. Der Mittelfeldspieler bestätigte am Donnerstag auf seiner Facebook-Seite: "Jetzt ist es offiziell. Ich bin Spieler von Maccabi Haifa." Der 30-jährige polnische Nationalspieler war im Januar 2014 an die Weser gewechselt, spielte aber in den Überlegungen von Trainer Viktor Skripnik keine Rolle mehr. In der Rückrunde der abgelaufenen Saison war er daher bereits an den türkischen Erstligisten Rizespor ausgeliehen worden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Werder lässt Makiadi ablösefrei ziehen
Der Abschied von Cedrick Makiadi (31) von Werder Bremen ist perfekt. Der kongolesische Mittelfeldspieler wechselt zum türkischen Erstligisten Rizespor. Obwohl der Mittelfeldspieler an der Weser noch ein Jahr Vertrag hatte, lässt ihn Werder ablösefrei ziehen. In Bremen kam Makiadi auf 48 Bundesliga-Einsätze (ein Tor, zwei Vorlagen), bei 28 davon wurde er aber entweder ein- oder ausgewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Garcia II. kennt seine Schwächen
Ursprünglich für die Junioren vorgesehen, schaffte Ulisses Garcia schon den Sprung in die Bundesliga-Elf, schneller als erwartet. Bei Werder halten sie große Stücke auf den Schweizer, der sein Leistungsvermögen realistisch einzuschätzen weiß: "Ich muss mich in der Defensive noch stabilisieren." ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Kampl:
Am Freitagmorgen fuhr Kevin Kampl gegen 10 Uhr auf dem Klubgelände von Bayer Leverkusen vor. Eine Stunde und eine Unterschrift unter einen bis 2020 laufenden Vertrag später stellte sich der Rückkehrer bereits den Fragen der Medien. Wie Trainer Roger Schmidt bestätigte, soll der offensive Mittelfeldspieler nicht der letzte Neue beim Werksklub gewesen sein. ... [weiter]
 
Höjbjerg wechselt zu Schalke 04
Pierre-Emile Höjbjerg (20) wird erneut ausgeliehen. Sein künftiger Klub heißt FC Schalke 04. Der siebenmalige dänische Nationalspieler wird bis zum 30. Juni 2016, also bis zum Ende der laufenden Saison, das königsblaue Trikot tragen. Dass Bayer Leverkusen den Zuschlag des FC Bayern nicht bekam, ist wohl kein Zufall. ... [weiter]
 
Vidal?
Wenn der Schiedsrichter auf Strafstoß entschied, hallten Butt-Butt-Butt-Butt-Butt-Rufe durchs Stadion. Er hat 26 Bundesligatore erzielt - als Torwart. Jörg Butt (41) stand in der Bundesliga beim HSV (133 Spiele), Leverkusen (191) und den Bayern (67) unter Vertrag. Vor dem Topspiel zwischen Bayern und Leverkusen spricht der ehemalige Nationaltorhüter mit dem kicker über die Chancen seiner Ex-Klubs national wie international, den Bundesliga-Titelkampf, Rückkehrer Arturo Vidal und Deutschlands Torhüter Neuer, Leno und ter Stegen. ... [weiter]
 
Son wechselt zu Tottenham - und kritisiert Calhanoglu
Heung-Min Son wird Bayer Leverkusen verlassen. Nachdem der Südkoreaner in den vergangenen Tagen nicht am Training teilgenommen hatte, ist nun klar: Der Angreifer bekommt bei Tottenham Hotspur einen Fünfjahresvertrag. Son erfüllt sich nach eigenen Angaben einen Kindheitstraum - und weist eine kritische Äußerung Hakan Calhanoglus deutlich zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 35 37
 
2 14 8 27
 
3 14 14 26
 
4 14 6 24
 
5 14 5 24
 
6 14 2 20
 
7 14 2 20
 
8 14 -2 20
 
9 14 -3 20
 
10 14 3 19
 
11 14 -8 19
 
12 14 -1 18
 
13 14 -6 16
 
14 14 -5 15
 
15 14 -9 15
 
16 14 -11 12
 
17 14 -15 8
 
18 14 -15 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -