Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VFL WOLFSBURG
WERDER BREMEN
15.
30.
45.



60.
75.
90.









- Anzeige -
       
VfL Wolfsburg
1
:
1

Werder Bremen
17:21

Der VfL kam nach dem Platzverweis für Schmitz besser auf und verdiente sich dann bis zum Schlusspfiff auch den einen Punkt gegen Bremen.


 
Schlusspfiff

 
17:20
90.+2

Die Flanke kommt von Vieirinha, Diego schlägt über den Ball.


 
17:19
90.
Spielerwechsel: Akpala für Petersen (Werder Bremen)

 
17:17
88.
Gelbe Karte: Josué (VfL Wolfsburg)

5. Gelbe der Saison. Josué fehlt nächstes Wochenende.


 
17:16
87.
Gelbe Karte: De Bruyne (Werder Bremen)

 
17:14
86.

Der Konter läuft über de Bruyne. Dessen Schuss geht links am Ziel vorbei ins Aus. Guter Schuss des Belgiers.


 
17:14
86.

Alle Mann nun in der Bremer Hälfte, nur Benaglio fehlt.


 
17:13
84.

Vieirinha nimmt Fahrt auf, schießt aus zentraler Position aus vollem Lauf knapp links vorbei.


 
17:11
82.
Spielerwechsel: Fritz für Arnautovic (Werder Bremen)

 
17:11
82.
Gelbe Karte: Arnautovic (Werder Bremen)

 
17:10
82.

Freistoß Hunt - und der Pfosten rettet für Wolfsburg!


 
17:08
80.

Die letzten zehn Minuten brechen an und der VfL ist dem Sieg jetzt näher. Werder mit vereinzelten Kontern. Naldo rettet vor Petersen, Benaglio nimmt den Ball dann auf.


 
17:05
77.

Olic zieht wuchitg ab - direkt auf Mielitz, der beide Fäuste rechtzeitig hochreißt.


 
17:03
75.

Diego sucht den Mitspieler. Der Brasilianer steht gut zum Tor, will dennoch Olic einsetzen. Es gibt die Ecke, da ein Bremer dazwischen geht. Wolfsburg hat Oberwasser.


 
17:01
73.

Der VfL kommt. Vieirinha sucht erneut Dost, der geschickt in den freien Raum läuft und den Ball aufs Tor bringt. Mielitz kann aprieren.


 
17:00
72.

Foul Fagner an Junuzovic, Thomas Schaaf ist auf 180 und Werder-Fans feuern ihre Mannschaft jetzt lautstark an. Plötzlich ist hier Leben drin.


 
16:57
68.

Eckball Werder - Sokratis stützt sich bei Fagner auf, das ist Foul.


 
16:53
65.

Rettung auf der Linie! Schäfer dringt über links in die Zone ein, gibt vor das Tor. Diego schließt ab, ein Bremer verhindert im letzten Moment den Rückstand.


 
16:53
64.
Spielerwechsel: Ignjovski für Elia (Werder Bremen)

 
VfL Wolfsburg
1
:
1

Werder Bremen
16:52
64.
1:1 Dost (Linksschuss, Vieirinha)

Wunderbarer Spielzug. Diego schickt Vieirinha in die Gasse, der spielt uneigenützig quer und Dost hält den Fuß hin. 1:1.

- Anzeige -

 
16:51
63.

Naldo verpasst knapp den anschließenden Freistoß durch Diego.


 
16:50
62.
Gelb-Rote Karte: Schmitz (Werder Bremen)

Harte Grätsche von Schmitz an Vieirinha. Das ist das zweite Gelb und die Ampelkarte.


 
16:47
59.
Spielerwechsel: Vieirinha für Hasebe (VfL Wolfsburg)

 
16:46
58.

Gebre Selassie ist mit aufgerückt, steht rechts im Strafraum und sucht den Mitspieler. Polak hat den Fuß aber entscheidend dazwischen.


 
16:44
56.

Hunt wälzt sich nach einer Grätsche gegen Hasebe auf dem Rasen. Kurze Pause.


 
16:43
55.

Es hapert. Schäfer sucht Olic, der Kroate bewegt sich aber ganz anders, der Ball rauscht ins Toraus.


 
16:41
53.

Werder verteidigt hier stark und setzt dann auf schnelle Gegenstöße. Petersen geht links den Flügel entlang, sucht dann Hunt in der Mitte. Dann hat der VfL alles wieder zugestellt.


 
16:38
50.

Ein Strich von de Bruyne - der Belgier zieht ihn knapp einen Meter über das gegnerische Tor.


 
16:36
48.

Schnell und direkt. De Bruyne auf Petersen, der diesmal ausweicht und Arnautovic bedienen will. Es gibt aber nur den Eckball, da ein Wolfsburger abblockt.


 
16:34
46.

Bremen stößt an, der zweite Durchgang läuft.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:18

Werder führt zur Pause und das nicht gänzlich unverdient. Die Bremer wirkten anfangs wie das reifere Team, der VfL fand hingegen kaum statt. Gerade als Wolfsburg besser ins Spiel fand, schlug dann Arnautovic zu.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:17
45.

Josué aus der zweiten Reihe - das geht knapp links vorbei!


 
16:16
44.

Hektik in der Werder-Abwehr. Nach Schäfers Flanke säbelt Hasebe über die Kugel, Diego setzt nach, trifft aber auch nicht richitg, stand zudem Abseits.


 
16:13
41.

Mielitz traut sich, kommt von der Linie und faustet Diegos angeschnittenen Freistoß aus dem Strafraum raus.


 
16:13
40.
Gelbe Karte: Schmitz (Werder Bremen)

 
16:11
39.

Diego ist nun etwas übermotiviert, springt mit Elan in einen Bremer hinein und beschwert sich dann über den Pfiff des Referees.


 
VfL Wolfsburg
0
:
1

Werder Bremen
16:08
35.
0:1 Arnautovic (Linksschuss, Elia)

Im Gegenzug das Tor. Bitter für den VfL. Elia hat auf seiner linken Seite Raum, geht an die Grundlinie und spielt in den Rückraum. Dort hat Arnautovic alle Freiheiten und schießt platziert ein.

- Anzeige -

 
16:07
34.

Straker Vorstoß! Olic nimmt Schäfer mit, der flankt perfekt auf Dost. Der Stürmer trifft nur den Pfosten!


 
16:05
33.

Arnautovic kommt frei zum Abschluss, Torentfernung 20 Meter. Der Versuch wird abgeblockt.


 
16:03
31.

Der Pfosten rettet! Olic spielt auf Hasebe zurück, der flankt direkt in die Gefahrenzone. Sokratis grätscht, lenkt die Kugel aufs eigene Tor und ist dann auf die Hilfe des Aluminiums angewiesen.


 
16:01
29.

Nächste Ecke durch Diego. Mielitz fängt den nahe vor das Tor geschlagenen Ball.


 
16:01
29.

Halb Schuss, halb Flanke. Elia bringt die Kugel auf den kurzen Pfosten, Benaglio nimmt locker auf.


 
15:59
27.

Olic rackert, setzt gegen Schmitz nach und holt so seinerseits eine Ecke heraus.


 
15:59
26.
Gelbe Karte: Olic (VfL Wolfsburg)

 
15:58
26.

...Naldo täuscht einen Schuss an, dann macht es aber Diego, der die Kugel in die Mauer schnibbelt.


 
15:57
25.

Sokratis packt gegen Diego die Grätsche aus, jetzt hat der VfL mal die Chance durch einen Standard. Der Brasilianer legt den Ball sorgsam zurecht...


 
15:55
23.

Arnautovic drischt den ruhenden Ball etwa einen Meter über die Latte.


 
15:54
22.

Handspiel Josue, er verursacht einen Freistoß etwa 25 Meter vor dem Tor.


 
15:53
21.

Schöne Idee von Arnautovic, der mit einer Drehung zwei Wolfsburger stehen lässt und dann den Doppelpass mit Petersen sucht. Das geht knapp schief. Der VfL findet in der Offensive nicht wirklich statt.


 
15:50
18.

Bremen bleibt dran. Arnautovic schickt de Bruyne steil, Kjaer lenkt dessen Flanke zur Ecke. Diesmal kommt der Standard gut, Elia steht frei, versucht es direkt. Doch er trifft das Rund nicht richtig.


 
15:48
16.

Nach Josué-Foul gibt es Freistoß. Hunt schießt den Ball in die Mauer und es gibt schon wieder eine Ecke.


 
15:47
15.

Arnautovic mit Tempo, auch seine Flanke kommt nicht in den Strafraum. Werder wirkt etwas strukturierter als die Gastgeber.


 
15:46
14.

De Bruyne kommt über die linke Angriffsseite, will die Kugel flach vor das Tor bringen. Der VfL wehrt zur Ecke ab.


 
15:44
12.

Elia holt eine Ecke raus, der Standard wird von Benaglio aus der Gefahrenzone geboxt.


 
15:42
9.

Fagner sucht das Dribbling, Schmitz setzt den Körper resolut ein und der Wolfsburger fällt. Es gibt keinen Freistoß.


 
15:39
7.

Erster Torschuss und der kommt von den Gästen! Arnautovic findet Petersen im Strafraum, der dreht sich geschickt um Kjaer herum und scheitert dann mit einem harten Schuss an Benaglio.


 
15:38
6.

Kjaer jetzt mit dem weiten Ball - Schmitz rückt hinten ein und bedient Mielitz per Kopf.


 
15:36
4.

Konterchance für Werder - doch Kjaer kann Arnautovic zustellen und die Flanke verhindern. Die anschließende Ecke bringt nichts ein.


 
15:34
2.

Erstes Foul Josue - beide Teams starten sehr engagiert. De Bruyne bringt den Ball in den Sechzehner, Petersen kommt da aber deutlich zu spät.


 
15:33
1.

Das Spiel läuft, Wolfsburg hat zuerst den Ball, baut ruhig von hinten auf.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:32

Vor dem Anpfiff eine Schweigeminute für Olaf Ansorge, einen ehemaligen Spielführer der Wolfsburger.


 
14:52

Bremen rang Düsseldorf mit 2:1 nieder und Thomas Schaaf verzichtet fast auf personelle Rochaden. Der rotgesperrte Lukimya wird durch Prödl ersetzt. Kapitän Fritz ist mittlerweile wieder im Kader, sitzt aber erstmal nur auf der Bank.


 
14:51

Beide Teams siegten zuletzt. Der VfL im Kraichgau, Hoffenheim war beim 3:1 kein Maßstab. Grund zum Wechseln hat Lorenz Köstner also nicht, bietet die selbe Elf erneut auf.


 
14:50

Mitverantworltich dafür sind zwei ehemalige Bremer: Diego und Naldo versprühten einst brasilianisches Flair im Norden, wirbeln nun in Wolfsburg.


 
14:49

Während die Bremer derzeit die sportliche und geschägtliche Leitung neu formieren, ist heute die Mannschaft gefordert. Und der Gegner VfL hat sich mittlerweile nach ganz schwachem Ligastart gefangen.


 
14:47

Das geht fix mit dem Wiedersehen. Werder tritt in Wolfsburg an und bekommt es auch mit dem früheren Manager Klaus Allofs zu tun. Allofs Wechsel vor kurzer Zeit wirbelte an der Weser mächtig Staub auf.


30.09.14
 
- Anzeige -
1 / 12

17:19, Volkswagen-Arena
Spielerwechsel (90.min)
Akpala
für Petersen
Werder Bremen
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   13 33 34
2 13 14 25
3 13 8 24
4 13 7 24
5   13 5 24
6 13 5 19
7   13 2 18
8 13 0 17
9 13 0 17
10 13 -4 17
11   13 -5 17
12   13 -9 16
13   13 -7 15
14 13 -5 14
15   13 -8 13
16 13 -9 12
17   13 -13 8
18   13 -14 7
MANNSCHAFTSDATEN
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Benaglio (3)    
Fagner (5) , 
Naldo (3) , 
Kjaer (2) , 
M. Schäfer (4) - 
Polak (3,5) , 
Josué (3)    
Hasebe (3,5)    
Diego (2,5) , 
Olic (4,5)    
Dost (2)    

Einwechslungen:
59. Vieirinha (2,5) für Hasebe
Trainer:
Werder Bremen
Aufstellung:
Mielitz (2,5) - 
Prödl (3,5) , 
Sokratis (3) , 
Schmitz (4)    
Junuzovic (3) - 
Arnautovic (2,5)            
De Bruyne (3)    
Hunt (2)    
Elia (4,5)    
Petersen (3)    

Einwechslungen:
64. Ignjovski für Elia
82. Fritz für Arnautovic
90. Akpala für Petersen
Trainer:
- Anzeige -
SPIELINFO
Anstoß:
24.11.2012 15:30 Uhr
Stadion:
Volkswagen-Arena, Wolfsburg
Zuschauer:
29723
Spielnote:  2,5
spielerisch nicht immer hochklassig, aber offen und spannend bis zum Ende.
Chancenverhältnis:
7:5
Eckenverhältnis:
5:7
Schiedsrichter:
 Markus Schmidt (Stuttgart)   Note 6
unsicher in der Zweikampfbewertung und Vorteilsauslegeung. Drei gravierende Fehler: Wolfsburg hätte nach Handspiel von Arnautovic (26.) und Foul von Junuzovic an Olic (76.) zweimal Strafstoß kriegen müssen, zudem war Gelb-Rot gegen Schmitz falsch.

Spieler des Spiels:
 Aaron Hunt
Dreh- und Angelpunkt des Werder-Spiels. Initiator des Führungstreffers, setzte in der Schlussphase noch einen Freistoß an den Pfosten.

- Anzeige -