Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
BORUSSIA DORTMUND
BAYERN MÜNCHEN
15.
30.
45.
60.
75.
90.







- Anzeige -
       
Borussia Dortmund
1
:
0

Bayern München
Schlusspfiff

 
21:51
90.+2

Lewandowski kontert. Der Pole hebt den Ball frei vor Neuer über den Keeper, trifft aber nur die Latte.


 
21:50
90.+1

Subotic lenkt eine Flanke per Kopf an den eigenen Querbalken, Robben schießt den Abpraller aus vier Metern über den Balken.


 
21:50
90.

Nachspielzeit: Zwei Minuten werden angezeigt!


 
21:48
89.
Spielerwechsel: Owomoyela für Blaszczykowski (Borussia Dortmund)

 
21:47
87.

Alaba ist durch, statt von halblinks zu schießen, legt der Verteidiger im Strafraum quer zu Olic. Schmelzer geht dazwischen und rettet.


 
21:45
86.
Weidenfeller hält Foulelfmeter von Robben (Bayern München)

Robben tritt selbst an. Weidenfeller ahnt die Ecke und pariert den schwach geschossenen Ball aufs rechte Eck!


 
21:44
85.

... Ribery schickt Robben links in den Strafraum, Weidenfeller bringt den Niederländer zu Fall - Elfer!


 
21:44
84.

Der Rekordmeister drückt, Dortmund verteidigt massiv ...


 
21:40
81.

Schlägt Bayern hier noch mal zurück? Zehn Minuten bleiben der Heynckes-Elf noch, und das Publikum ist als zwölfter Mann der Borussia aktiv.


 
Borussia Dortmund
1
:
0

Bayern München
21:37
77.
1:0 Lewandowski (Linksschuss, Großkreutz)

Die führt Leitner schnell aus, Bayern wehrt die Kugel in die Mitte ab. Großkreutz schießt aus 16 Metern, Lewandowski fälscht geschickt ab, und der Ball landet unhaltbar für Neuer im linken Eck - 1:0!

- Anzeige -

 
21:36
76.

Der BVB kriecht mit frischen Kräften aus dem Loch. Perisic flankt, Ecke.


 
21:34
75.
Spielerwechsel: Olic für Gomez (Bayern München)

 
21:34
74.
Spielerwechsel: Perisic für Gündogan (Borussia Dortmund)

 
21:33
74.
Spielerwechsel: Leitner für Kagawa (Borussia Dortmund)

 
21:33
73.

Einzelaktion von Kagawa, der durch die Beine Boatengs von halblinks aus 15 Metern am langen Eck vorbeischießt.


 
21:31
71.

Lahm flankt von rechts, Hummels klärt mit prima Grätsche. Sekunden später kommt Robben nach Diagonalpass gegen den aufmerksamen Weidenfeller einen Schritt zu spät.


 
21:26
67.

Ribery geht immer wieder ins Dribbling. Diesmal aber passt Piszczek gut auf und stellt seinen Körper rein. Abstoß.


 
21:23
64.

Gefährlich: Ribery schnappt sich einen hohen Pass, Piszczek muss alles aufbieten, um den Franzosen noch auszubremsen.


 
21:20
61.
Spielerwechsel: Schweinsteiger für T. Müller (Bayern München)

 
21:20
60.

Ribery ist im Sechzehner an Piszczek vorbei, verzieht seinen Linksschuss aber hinters Tor.


 
21:19
59.

Gomez legt auf Kroos ab, der das Leder aber am Strafraum nicht richtig trifft. Kein Problem für Weidenfeller.


 
21:17
58.

Der Rekordmeister übernimmt das Kommando. Viel Ballbesitz für die Gäste, Dortmund derzeit sehr passiv.


 
21:14
54.

Robben ist viel besser in der Partie. Zusammenspiel mit Gomez, dessen Hereingabe allerdings in Weidenfellers Armen landet.


 
21:10
51.

Lewandowski kontert, spielt rechts in den Strafraum zu Kuba. Dessen Flanke nickt Kagawa aus zehn Metern in Neuers Arme.


 
21:09
49.

Piszczek prüft Neuer aus der Distanz. Beim Gegenzug typische Aktion: Schmelzer bremst unter Mithilfe von Großkreutz Robben aus.


 
21:08
48.

Der FCB startet mit mehr Aggressivität in den zweiten Durchgang. Luiz Gustavo kocht Kagawa clever ab.


 
21:06
46.

Zielstrebig macht sich Lewandowski links auf den Weg Richtung Sechzehner. Neuer krallt sich seine Flanke sicher.


 
21:05
46.

Jetzt geht's weiter! Keine personellen Änderungen beim Wiederanpfiff.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:04

Es fliegen Bananen in den Strafraum von Neuer. Noch ist die Partie nicht angepfiffen, Ordner räumen auf ...


 
20:48

Dortmund dominiert das Spitzenspiel gegen offensiv kaum stattfindende Bayern klar. Eine Führung des BVB wäre längst verdient.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
20:45
43.

Luiz Gustavo ist wieder da, kann wohl doch weitermachen.


 
20:42
40.

Die Partie läuft schon wieder, Großkreutz kommt im Duell mit Boateng im Sechzehner zu Fall. Kein Elfer, klare Sache.


 
20:41
39.

Luiz Gustavo hat sich beim Zusammenprall mit Badstuber wehgetan und muss behandelt werden. Schweinsteiger läuft sich schon mal warm.


 
20:40
37.

Piszczek flankt aus dem rechten Halbfeld, am zweiten Pfosten schraubt sich Lewandowski hoch, scheitert aber aus sieben Metern am linken Pfosten.


 
20:35
33.

Nach einer Bayern-Ecke kontert Kuba, bleibt aber im Dribbling an Alaba hängen. Immerhin Ecke. Ribery verliert den abgewehrten Ball, wieder Kuba prüft per Flachschuss Neuer aus 16 Metern.


 
20:34
31.

Lewandowski spurtet rechts los und flankt an den zweiten Pfosten, Großkreutz legt in die Mitte ab zum aufgerückten Hummels, der aber im Abseits steht.


 
20:32
30.

Kroos kommt nach Gündogans Fehlpass an den Ball. Der Nationalspieler läuft noch ein paar Schritte und zieht dann aus 22 Metern von halblinks ab. Zentimeter rechts vorbei!


 
20:30
27.

Die Bayern verharren wie das Kaninchen vor der Schlange, lassen aber defensiv gegen stetig angreifende Gastgeber auch wenig zu.


 
20:27
25.

Kagawa dringt in den Sechzehner ein, wird gar nicht richtig angegriffen. Der Japaner kurvt nach innen und schießt, wird aber im letzten Moment abgeblockt.


 
20:23
20.

Kubas Fehlpass leitet einen Konter der Gäste ein. Nach Alabas Spurt verpassen zwei Dortmunder, doch auch Gomez kommt ins Straucheln. Nicht ungefährlich.


 
20:19
16.

Der Rekordmeister agiert ohne großes Tempo, rückt im Vorwärtsgang nicht entschlossen nach. Der Respekt vor den Hausherren und deren Umschaltspiel ist spürbar.


 
20:16
14.

Hackentrick Ribery zu Alaba, der links enteilt. Seine Hereingabe aber läuft in den Rücken von Gomez, Hummels klärt.


 
20:13
10.

Die erste Angriffswelle der Schwarz-Gelben ist abgeebbt. Bayern beruhigt das Spiel mit Ballbesitz und startet erste eigene Offensivaktionen.


 
20:08
6.

Die Münchner schwimmen: Gündogan zu Kagawa, der querlegt auf Großkreutz. Frei vor Neuer scheitert der Flügelstürmer an der Klasse-Fußabwehr des Keepers. Und Lewandowski scheitert im Nachsetzen aus der Drehung ebenfalls an Neuer.


 
20:07
5.

Vorsichtiger Beginn der Bayern, die versuchen, das Tempo rauszunehmen. Die Borussia kommt.


 
20:05
2.

Gündogan schickt Kuba halblinks. Neuer kommt raus, verkürzt geschickt den Winkel. Der Pole schießt mit dem Außenrist, verfehlt aber das Tor klar.


 
20:04
1.

Gomez kommt an Kroos' Hereingabe per Kopf ran, Weidenfeller krallt sich den Ball sicher.


 
20:03
1.

Und jetzt gilt's! Der BVB stößt an, Bayern erobert den Ball und Ribery zieht den ersten Freistoß aus dem Halbfeld.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:59

Der Rasen ist in Top-Zustand, die Temperaturen frühlingshaft mild. Auch diesbezüglich beste Voraussetzungen für ein Top-Spiel!


 
19:57

Dortmunds Kapitän Kehl macht sein 250. Ligaspiel.


 
19:54

Franz Beckenbauer prophezeit: "Wenn Dortmund heute gewinnt, ist das die Meisterschaft." Die Borussia-Fans werden dies gerne hören ...


 
19:50

Die Spannung steigt: Noch zehn Minuten bis zum Anpfiff.


 
19:45

Mit Knut Kircher ist einer der erfahrensten Referees für das Spitzentreffen nominiert.


 
19:41

Auf der anderen Seite kündigt Klopp ebenfalls einen "sehr selbstbewussten, aber auch pflichtbewussten Auftritt" an. "Was den Gegner stark macht, wollen wir nicht stark werden lassen."


 
19:36

Heynckes gibt sich im Interview selbstbewusst und äußerlich gelassen: "Dortmund spielt Power-Fußball, wir müssen zeigen, das wir dafür präpariert sind."


 
19:33

Für BVB-Jungstar Mario Götze kommt das große Duell etwas zu früh. Der 19-Jährige sitzt auch nicht auf der Bank.


 
19:30

"Man kann sich diesem Spiel nicht entziehen", so Klopp unter der Woche. Und Bayern Keeper Neuer prophezeit: " Es wird ein großes Spiel geben!"


 
19:25

Die Borussia gewann die letzten drei Spiele gegen die Bayern. Die Euphorie rund um Dortmund ist riesig: Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sprach davon, dass man "450.000 Karten hätte verkaufen können".


 
19:23

Bayern-Coach Jupp Heynckes stellt seine Startelf nach dem 2:1-Sieg gegen Augsburg auf zwei Positionen um: Für Tymoshchuk und Schweinsteiger rücken Kroos und Luiz Gustavo ins Team und auf die Doppel-Sechs.


 
19:15

Zu den Personalien: Dortmunds Trainer Jürgen Klopp bringt im Vergleich zum 3:1-Erfolg in Wolfsburg Großkreutz für Perisic.


 
19:09

Der BVB ist seit 23 Spielen ungeschlagen, der FCB gewann die letzten sechs Partien in Folge. Goalgetter Mario Gomez fordert: "Wir müssen die letzten fünf Spiele gewinnen!" In diesem Fall wäre wohl alles klar ...


 
19:06

Gewinnen die Münchner, haben sie auf Grund der besseren Tordifferenz für den Moment klar die Nase vorn. Dann wäre durchaus denkbar, dass die Meisterschaft durch diesen Faktor entschieden wird.


 
19:04

Die Partie könnte vorentscheidenden Charakter haben: Gewinnt die Borussia, ist kaum vorstellbar, dass sich die Klopp-Elf einen Sechs-Punkte-Vorsprung auf dem Weg zum Titelgewinn noch nehmen lässt.


 
19:03

Noch gut eine Stunde bis zum Showdown! Vor - natürlich - ausverkauftem Haus kommt es zum Gigantenduell zwischen Meister Dortmund und Rekordmeister FC Bayern.


18.09.14
 
- Anzeige -
1 / 7

21:48, Signal-Iduna-Park
Spielerwechsel (89.min)
Owomoyela
für Blaszczykowski
Borussia Dortmund
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   30 45 69
2   30 49 63
3   30 26 57
4   30 21 53
5   30 15 46
6   30 3 44
7 30 -3 44
8 30 -2 42
9 30 -2 40
10 30 -13 40
11   30 -1 36
12   30 -11 35
13   30 -15 35
14   30 -22 31
15   30 -15 30
16   30 -27 29
17   30 -23 27
18   30 -25 20
MANNSCHAFTSDATEN
Borussia Dortmund
Aufstellung:
Weidenfeller (2) - 
Piszczek (2,5) , 
Subotic (2,5) , 
Hummels (2) , 
Schmelzer (3) - 
Gündogan (3)    
Kehl (2,5)    
Blaszczykowski (3,5)    
Kagawa (3)    
Großkreutz (3,5) - 
Lewandowski (2)    

Einwechslungen:
Trainer:
Bayern München
Aufstellung:
Neuer (2,5) - 
Lahm (3)    
J. Boateng (3) , 
Badstuber (2,5) , 
Alaba (2,5) - 
Luiz Gustavo (3,5) , 
T. Kroos (3) - 
Robben (6) , 
T. Müller (4,5)    
Ribery (4,5) - 
Gomez (4,5)    

Einwechslungen:
Trainer:
- Anzeige -
SPIELINFO
Anstoß:
11.04.2012 20:00 Uhr
Stadion:
Signal-Iduna-Park, Dortmund
Zuschauer:
80720 (ausverkauft)
Spielnote:  2
abwechslungsreiches Spitzenspiel, hohes Tempo, beste Unterhaltung.
Chancenverhältnis:
8:5
Eckenverhältnis:
3:4
Schiedsrichter:
 Knut Kircher (Rottenburg)   Note 2
gute Ausstrahlung, wirkte beruhigend in einem brisanten Spiel. Leitete großzügig, hielt diese Linie aber bis zum Ende bei.

Spieler des Spiels:
 Robert Lewandowski
Behauptete sich glänzend im Angriffszentrum der Dortmunder, war stets gefährlich und der Schütze des entscheidenden Tores.

- Anzeige -