Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

Borussia Dortmund

 

1:5 (0:3)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 07.04.1989 20:00, 25. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Borussia Dortmund
18 Platz 6
13 Punkte 26
0,52 Punkte/Spiel 1,04
21:47 Tore 42:28
0,84:1,88 Tore/Spiel 1,68:1,12
BILANZ
10 Siege 22
14 Unentschieden 14
22 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 - Vereinsnews

Der Auftritt der 96er beim Regionalligisten FC Astoria Walldorf (3:1) war vor allem defensiv wenig überzeugend. Doch in der Offensive scheinen die Automatismen langsam zu greifen. Einer, der davon besonders profitiert, ist "Pokal-Spezialist" und Neuzugang Joselu. ... [weiter]
 
Vor dem Spiel gegen Astoria Walldorf gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht für Hannover 96. Zwar meldete sich Kapitän Lars Stindl nach seinem Trainingsabbruch fit zurück, doch Neuzugang Hiroshi Kiyotake muss wegen einer Oberschenkelzerrung passen. Zudem wurde der neue Mannschaftsrat gewählt, dem Leonardo Bittencourt nicht angehört, obwohl er mehr Verantwortung übernehmen will. ... [weiter]
 
Hannover 96 ist auf der Suche nach einem Abwehrspieler in der Türkei fündig geworden. Der 33 Jahre alte Marius Stankevicius kommt vom türkischen Erstligisten Gaziantepspor. Der Litauer wechselt ablösefrei in die niedersächsische Landeshauptstadt und unterschreibt einen Einjahresvertrag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Der deutsche Supercupsieger Borussia Dortmund ist gut in die Saison gestartet. Dem prestigeträchtigen 2:0-Sieg gegen den FC Bayern folgte der klare 4:1-Arbeitssieg im DFB-Pokal beim Drittligisten Stuttgarter Kickers. Vor dem Bundesligastart am Samstagabend mit dem Knüller gegen Bayer Leverkusen (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) gibt's aber Hiobsbotschaften für Trainer Jürgen Klopp. ... [weiter]
 
Borussia Dortmunds Boss Hans-Joachim Watzke wendet sich via "Westfalenpost" mit der Bitte an die BVB-Fans, den ehemaligen Dortmunder und heutigen Profi des FC Bayern München Mario Götze in Zukunft nicht mehr auszupfeifen. "Die Begleitumstände seines Wechsels waren speziell, aber mit ein bisschen Abstand sollte man sagen können, dass er aus unserem Stall kommt, dass er viele Jahre für Borussia Dortmund gespielt hat, dass er uns eine riesige Ablösesumme eingebracht hat", so Watzke. Auch Marco Reus war erneut ein Thema. ... [weiter]
 
Die Dortmunder Borussen zogen mit einem 4:1-Arbeitssieg beim Drittligisten Stuttgarter Kickers in die zweite Runde des DFB-Pokals ein. Im Vordergrund stand aber das etwas überraschende Comeback von Marco Reus in der Startelf des BVB. Auch Neven Subotic feierte seine Rückkehr. Zudem fühlt sich Ilkay Gündogan so "glücklich wie lange nicht mehr". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 26 37:13
 
2 25 24 34:16
 
3 25 13 32:18
 
4 24 19 31:17
 
5 24 2 28:20
 
6 25 14 26:24
 
7 25 3 26:24
 
8 25 3 26:24
 
9 25 4 25:25
 
10 25 1 25:25
 
11 25 0 25:25
 
12 25 -2 24:26
 
13 25 -3 24:26
 
14 25 -13 20:30
 
15 25 -18 18:32
 
16 25 -22 17:33
 
17 25 -25 17:33
 
18 25 -26 13:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -