Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayer 04 Leverkusen

 - 

VfB Stuttgart

 
Bayer 04 Leverkusen

2:1 (1:1)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 10.05.1988 20:00, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   VfB Stuttgart
9 Platz 4
29 Punkte 38
0,97 Punkte/Spiel 1,27
44:50 Tore 64:42
1,47:1,67 Tore/Spiel 2,13:1,40
BILANZ
30 Siege 22
19 Unentschieden 19
22 Niederlagen 30
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Herr Schmidt hat Respekt vor Herrn Meier
Es war eine Frankfurter Torflut, schon wieder. Beim 4:4 gegen Hertha BSC Berlin demonstrierte die Eintracht am Mittwoch einmal mehr gehobene Offensivqualität. Dem stellt Leverkusen am Samstag eine zuletzt schwer auszuspielende Defensive entgegen. Roger Schmidts Team kann auf eine beachtliche Serie zurückblicken. ... [weiter]
 
Korb bei Bellerin - verlässt Öztunali Leverkusen?
Obwohl Bayer Leverkusen zehn Punkte weniger hat als nach dem 16. Spieltag der Vorsaison, sieht Rudi Völler Fortschritte. "Vieles funktioniert besser als damals", sagt der Sportdirektor nach dem 1:0 in Hoffenheim. Personell musste er dagegen einen Rückschlag hinnehmen: Arsenal lässt Hector Bellerin nicht ziehen. Derweil steht Levan Öztunali vor dem Absprung. ... [weiter]
 
Calhanoglu reist nach: Einsatz möglich!
Ohne Hakan Calhanoglu hatte Bayer Leverkusen am Dienstag die Reise zum Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim angetreten - ein Fünkchen Hoffnung auf einen Einsatz blieb der Werkself allerdings. Und tatsächlich kann der Mittelfeldspieler heute Abend (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) doch noch mitwirken, die Reise gen Kraichgau trat er verspätet an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Stevens genervt - Keine Entwarnung bei Didavi
Die vier Punkte aus den beiden jüngsten Kellerduellen in Mainz (1:1) und Hamburg (1:0) sorgen bei Huub Stevens vor dem letzten Spiel des Jahres 2014 für keinerlei Gelassenheit. Die Personallage, die Wichtigkeit der Partie gegen den SC Paderborn am Samstag und negative Erfahrungen aus der Vergangenheit sorgen sichtbar für erhöhte Anspannung bei Stuttgarts Trainer. ... [weiter]
 
Oberschenkel dick bandagiert: Sorgen um Maxim
Eine gelungene Hinrunde sieht sicherlich anders aus. Alexandru Maxim durfte zum Saisonauftakt in Mönchengladbach (1:1) in der Startelf ran, verlor dann schnell seinen Stammplatz unter Ex-Trainer Armin Veh, um ihn am Ende der Vorrunde zurückzuerobern. Seine Effizienz verhalf den Schwaben zuletzt zu vier Zählern, doch nun bangt der VfB um dessen Einsatz am kommenden Samstag gegen den SC Paderborn (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). ... [weiter]
 
Erste Kratzer auf Paderborns
Beim SC Paderborn haderten alle Beteiligten nach der 1:2-Niederlage gegen den FC Schalke 04. Trotz teilweise sehr guter Leistung stand man am Ende mit leeren Händen da. Und so droht ein unglaubliches Jahr für den Aufsteiger auf der Zielgeraden doch noch etwas Schaden zu nehmen. Auch wenn man sich im Verein müht, ein positives Fazit zu ziehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 39 50:14
 
2 32 36 44:20
 
3 32 24 44:20
 
4 32 21 39:25
 
5 32 6 35:29
 
6 32 -9 33:31
 
7 32 5 32:32
 
8 32 -6 31:33
 
9 32 2 30:34
 
10 32 1 29:35
 
11 32 -2 28:36
 
12 32 -6 28:36
 
13 32 -7 27:37
 
14 32 -11 27:37
 
15 32 -18 27:37
 
16 32 -15 26:38
 
17 32 -29 23:41
 
18 32 -31 23:41
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -