Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.04.2017, 13:45

Trainerwechsel beim abstiegsgefährdeten Drittligisten

Paderborn: Aus für Emmerling - Baumgart übernimmt

Das deutliche 0:4 am Samstag in Aalen hat die Situation des SC Paderborn verschärft, nur noch fünf Spieltage bleiben den Ostwestfalen Zeit, den Durchmarsch von der Bundesliga in die Regionalliga zu verhindern. Am Sonntag nun hat der Drittligist reagiert, Trainer Stefan Emmerling beurlaubt und Steffen Baumgart als neuen Coach präsentiert. Die Verantwortlichen des Vereins erhoffen sich von dieser Maßnahme einen "neuen Impuls".

Stefan Emmerling
Nur 16 Spiele für Paderborn verantwortlich: Stefan Emmerling.
© imagoZoomansicht

Mit René Müller ging Paderborn in die Saison, nach 15 Spieltagen war für Müller nach nur fünf Siegen, zwei Unentschieden und acht Niederlagen Schluss. Florian Fulland übernahm interimsweise, nach zwei sieglosen Spielen (0/1/1) räumte er seinen Platz für Stefan Emmerling. Der nährte mit zwei Dreiern vor der Winterpause neue Hoffnung, doch im neuen Jahr lief es auch unter Emmerling nicht rund: Nur neun Punkte aus 14 Partien waren zu wenig, um den SCP aus dem Keller zu führen.

"Wir haben uns diesen Schritt nicht leichtgemacht, wollen aber im Endspurt der Saison einen neuen Impuls setzen. Stefan Emmerling hat sich mit vollem Engagement in Paderborn eingebracht, die sportliche Entwicklung macht jedoch einen Neuanfang erforderlich", begründete Geschäftsführer Sport Markus Krösche die Trennung.

Nun liegt es in der Hand von Baumgart, den Paderborn am Sonntag als Nachfolger präsentierte. "Wir sind fest davon überzeugt, dass Steffen Baumgart der richtige Mann in unserer aktuell schwierigen Situation ist", meinte Krösche.

Baumgart bestritt als Spieler 225 Bundesligaspiele (u.a. für Hansa Rostock und Energie Cottbus) und lief 142-mal in der 2. Bundesliga auf. Als verantwortlicher Trainer stand er bislang für Magdeburg und zuletzt für den Berliner AK an der Seitenlinie. Den BAK führte er 2015/16 in der Regionalliga Nordost hinter Zwickau auf Rang zwei, im August 2016 musste er gehen. Jetzt ist er in der 3. Liga angekommen.

nik

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Emmerling

Vorname:Stefan
Nachname:Emmerling
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine