Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.06.2016, 22:58

Zehn Neuzugänge in zehn Tagen

Frankfurt: Vier für Vrabec

Der FSV Frankfurt macht weiterhin Nägel mit Köpfen auf dem Transfermarkt: Am Montagabend vermeldete der Zweitliga-Absteiger via Vereinswebsite gleich vier weitere Neuzugänge. Seit der Vorstellung des neuen Trainers Roland Vrabec vor zehn Tagen haben die Frankfurter damit bereits zehn neue Spieler für die kommende Drittliga-Saison verpflichtet.

Roland Vrabec nachdenklich beim Training
Darf sich auf vier weitere Neue im Training freuen: FSV-Coach Roland Vrabec.
© imagoZoomansicht

Mit dem erfahrenen Ranisav Jovanovic sowie Fabian Schleusener und Fabian Graudenz, die nach guten Leistungen in der Regionalliga nun den nächsten Schritt gehen wollen, stoßen drei Offensivspieler zu den Hessen, mit Denis Streker kehrt zudem ein Mann für die Defensive nach Deutschland zurück. Jovanovic, Graudenz und Streker unterschreiben jeweils für zwei Jahre in Frankfurt, Schleusener kommt für eine Saison auf Leihbasis.

Jovanovic, der Erfahrene

Gerade bei Jovanovic erhoffen sich die Verantwortlichen des FSV, dass der routinierte Angreifer eine Führungsrolle im neuformierten Team der anstehenden Spielzeit übernehmen wird: "Ranisav Jovanovic bringt natürlich geballte Erfahrung mit. Er ist technisch versiert und soll bei uns zu den Anführern in der Mannschaft gehören", sagt FSV-Sportdirektor Roland Benschneider.

44 Bundesliga-Spiele (zwei Tore, zwei Vorlagen) in Diensten des 1. FSV Mainz 05 sowie 171 Zweitliga-Partien (31 Tore, 16 Vorlagen) für Fortuna Düsseldorf, den MSV Duisburg sowie den SV Sandhausen stehen für den 35-Jährigen bereits zu Buche, der seinen Wechsel eine "Bauchentscheidung" nennt und sich auf eine "spannende Zeit" freut.

Streker, der Rückkehrer

Ebenfalls über Erfahrung in den beiden höchsten deutschen Spielklassen, wenn auch in bescheidenerem Maße als Jovanovic, verfügt Deutschland-Rückkehrer Streker: Der defensive Mittelfeldspieler stand viermal für die TSG Hoffenheim in der Bundesliga und zehnmal für Dynamo Dresden in der 2. Liga auf dem Platz. In der vergangenen beiden Spielzeiten war der 25-Jährige in der ersten österreichischen Liga aktiv: Im Trikot des SV Ried kam Streker 15-mal zum Einsatz. Coach Vrabec setzt vor allem auf die physische Präsenz und das Kopfballspiel des Neuzugangs, der selbst aus dem Rhein-Main-Gebiet stammt und unter anderem bereits für die zweiten Mannschaften von Eintracht Frankfurt und des SV Wehen Wiesbaden spielte.

Schleusener und Graudenz, die Aufsteiger

Zudem leihen die Frankfurter Offensivmann Schleusener vom SC Freiburg aus. Der 24-Jährige feierte in der abgelaufenen Spielzeit sein Zweitliga-Debüt bei den Breisgauern und kam ansonsten hauptsächlich in der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Südwest zum Einsatz. "Fabian Schleusener ist sehr torgefährlich. Er hat eine gute körperliche Präsenz, ist sehr flexibel und kann im Sturm ebenso wie auf den Außenbahnen spielen", beschreibt Coach Vrabec den Neuzugang, der in seinen 29 Regionalliga-Spielen der zurückliegenden Saison 13 Tore und sechs Vorlagen verbuchen konnte.

Und auch der offensive Mittelfeldspieler Graudenz schafft mit seinem Wechsel den Sprung aus der Regionalliga in die 3. Liga: In der West-Staffel absolvierte der 24-Jährige 34 Spiele für Alemannia Aachen, in denen ihm fünf Tore und sieben Vorlagen gelangen. Sportchef Benschneider hofft, dass der beim Hamburger SV ausgebildete Graudenz beim FSV das "Offensivspiel beleben" kann: "Er ist universell einsetzbar und verfügt über eine gute Technik. Zuletzt hat Fabian zwei gute Jahre in der Regionalliga gespielt, nun möchte er den nächsten Schritt bei uns in der 3. Liga gehen."

Vrabec zufrieden mit den ersten Eindrücken

Insgesamt zeigt sich Trainer Vrabec bereits sehr angetan von seinem Team, das bislang aus 15 Spielern bestand und durch die vier Neuzugänge jetzt immer mehr Form annimmt: "Alle nehmen die Situation an und haben Lust darauf, sich zu zeigen und zu helfen", lobt der neue Chef beim FSV nach der ersten Trainingswoche. Die ersten Eindrücke stimmen also schon einmal in Frankfurt.

kon

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Jovanovic

Vorname:Ranisav
Nachname:Jovanovic
Nation: Serbien
Verein:FSV Frankfurt
Geboren am:05.11.1980

weitere Infos zu Graudenz

Vorname:Fabian
Nachname:Graudenz
Nation: Deutschland
Verein:Energie Cottbus
Geboren am:16.01.1992

weitere Infos zu Schleusener

Vorname:Fabian
Nachname:Schleusener
Nation: Deutschland
Verein:SV Sandhausen
Geboren am:24.10.1991

weitere Infos zu Streker

Vorname:Denis
Nachname:Streker
Nation: Deutschland
Verein:Hessen Dreieich
Geboren am:06.04.1991

weitere Infos zu Vrabec

Vorname:Roland
Nachname:Vrabec
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:FSV Frankfurt
Gründungsdatum:20.08.1899
Mitglieder:2.461 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Schwarz-Blau
Anschrift:Richard-Herrmann-Platz 1
60386 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 42 08 98 0
Telefax: (0 69) 42 08 98 29
E-Mail:info@fsv-frankfurt.de
Internet:http://www.fsv-frankfurt.de

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Ried
Gründungsdatum:05.05.1912
Anschrift:Sportvereinigung Ried
Volksfestplatz 2
4910 Ried im Innkreis
Telefon: +43 - 7752 - 8 11 00
Telefax: +43 - 7752 - 8 11 00 33
E-Mail: office@svried.at
Internet:http://www.svried.at/

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Freiburg
Gründungsdatum:30.05.1904
Mitglieder:17.000 (15.10.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Schwarzwaldstraße 193
79117 Freiburg im Breisgau
Telefon: (07 61) 38 55 10
Telefax: (07 61) 38 55 11 50
E-Mail: scf@scfreiburg.com
Internet:http://www.scfreiburg.com

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Sandhausen
Gründungsdatum:01.08.1916
Mitglieder:1.012 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß
Anschrift:Jahnstraße 1
69207 Sandhausen
Telefon: (0 62 24) 82 79 00 40
Telefax: (0 62 24) 82 79 00 41
E-Mail: info@svs1916.de
Internet:http://www.svs1916.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Alemannia Aachen
Gründungsdatum:16.12.1900
Mitglieder:9.300 (30.06.2011)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Krefelder Straße 205
52070 Aachen
Telefon: 01 80 5 01 80 11
Telefax: (02 41) 93 84 02 19
Internet:http://www.alemannia-aachen.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine