Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.01.2019, 16:54

Flügelspieler liegt ein Angebot vor

Jena und Sucsuz lösen Vertrag auf

Firat Sucsuz hatte seinen großen Moment im Jenaer Dress im Sommer 2017: Mit dem Treffer zum 2:0 gegen Viktoria Köln ebnete der 22-jährige Flügelspieler Carl Zeiss im Relegationshinspiel den Weg in die 3. Liga. Nun aber trennen sich die Wege.

Vertragsauflösung: Firat Sucsuz verlässt Carl Zeiss Jena.
© picture-allianceZoomansicht

Am heutigen Montag einigten sich Spieler und Verein auf eine Trennung. "Ich bin auf den Klub zugegangen und habe um die Vertragsauflösung gebeten. Mir liegt ein Angebot aus dem Ausland vor, das für mich sehr reizvoll und eine echte Chance ist", wird Sucsuz auf der vereinseigenen Website zitiert.

"Diese möchte ich ergreifen. Ich danke dem FCC für eine tolle Zeit und wünsche der Mannschaft, dem Klub und seinen Fans alles Gute." Sucsuz war im Januar 2017 vom VfR Aalen nach Jena gekommen. In der aktuellen Spielzeit kam der Türke in 12 Hinrundenspielen auf ein Tor und zwei Assists.

Aufstiegsheld verabschiedet sich

"Mit Firat verlässt uns einer der Aufstiegshelden. Sein Tor im Aufstiegshinspiel bei Viktoria Köln wird hier in Jena keiner vergessen. Er ist ein tadelloser Sportsmann - auf und neben dem Platz. Wir wünschen Firat für seine sportliche wie private Zukunft alles Gute", sagte Jenas Geschäftsführer Chris Förster.

kon

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Carl Zeiss Jena
Gründungsdatum:13.05.1903
Mitglieder:4.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Gelb-Weiß
Anschrift:Ernst-Abbe-Sportfeld Jena
Im Paradies
Roland-Ducke-Weg 1
07745 Jena
Telefon: (0 36 41) 76 51 00
Telefax: (0 36 41) 76 51 10
Internet:http://www.fc-carlzeiss-jena.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine