Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.12.2018, 14:25

Unterhaching: Ausgliederung der Profi-Abteilung beschlossen

Historisch: 100 Prozent bestätigen Schwabl

Mitgliederversammlung historischen Ausmaßes: Die SpVgg Unterhaching hat Manfred Schwabl ohne Gegenstimme als Präsident im Amt bestätigt. Ebenfalls am Donnerstag wurde die Ausgliederung der Profis beschlossen.

Manfred Schwabl
Ohne Gegenstimme im Amt bestätigt: Unterhachings Präsident Manfred Schwabl.
© imagoZoomansicht

Mit "historischen 100 Prozent" sei das Präsidium um Ex-Profi Schwabl wiedergewählt worden, gab die SpVgg am Freitag in einer Medienmitteilung bekannt. Die Oberbayern werden seit 2012 durch den ehemaligen Profi des FC Bayern, 1. FC Nürnberg und der Münchner Löwen angeführt. 2017 gelang Haching die Rückkehr in die 3. Liga, zu deren Spitzengruppe das Team von Trainer Claus Schromm vor dem Spitzenspiel am Samstag zu Hause gegen Tabellenführer VfL Osnabrück zählt.

Die Ausgliederung der Profi-Abteilung war schon vor geraumer Zeit angekündigt worden. Am Donnerstag wurde sie beschlossen - und zwar ebenfalls mit überwältigender Mehrheit. Die Profis und die Juniorenmannschaften U19, U17 und U16 gehören künftig einer "Kommanditgesellschaft auf Aktien" (KGaA) an. 99,24% stimmten dafür, ein Mitglied enthielt sich.

aho

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Unterhaching
Gründungsdatum:01.01.1925
Mitglieder:1.000 (03.08.2018)
Vereinsfarben:Rot-Blau
Anschrift:Am Sportpark 1
82008 Unterhaching
Telefon: (0 89) 61 55 91 60
Telefax: (0 89) 61 55 91 688
Internet:http://www.spvgg-unterhaching.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine