Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.12.2017, 16:02

Wehen Wiesbaden bindet den Abwehrspieler über 2018 hinaus

SVWW: Ruprechts Gala-Tag mit Folgen

Besser hätte es am vergangenen Samstag für Steven Ruprecht und den SV Wehen Wiesbaden nicht laufen können. Der Innenverteidiger war einer der Protagonisten beim 4:1-Sieg im Topspiel gegen Spitzenreiter SC Paderborn. Er war sogar der Spieler, der der Partie seinen Stempel aufdrückte. Ganz nebenbei hatte die Begegnung mit dem SCP für Ruprecht auch Auswirkungen auf seine nahe und ferne Zukunft.

Steven Ruprecht
Es läuft rund: Steven Ruprecht.
© Getty ImagesZoomansicht

Ruprecht spielt bislang eine bärenstarke Saison (kicker-Durchschnittsnote 2,83), er ist einer der Garanten dafür, dass es beim SV Wehen Wiesbaden ausgezeichnet läuft. Mit Sascha Mockenhaupt bildet er das Abwehrzentrum der Hessen, dass nur schwer zu knacken ist. Nur zwölf Gegentreffer in 18 Partien sind klarer Liga-Bestwert. Auch Paderborn biss sich die Zähne aus, das 1:4 durch Strohdiek war eher eine Randnotiz.

Die Schlagzeilen waren da schon von Ruprecht besetzt. Zwei Tore (das 2:0 und 4:0) hatte der Kapitän, der derzeit die Binde für David Blacha (Bank) trägt, zum Erfolg beigesteuert. Im kicker hat sich der 30-Jährige zum dritten Mal in die Elf des Tages eingetragen, als "Spieler des Tages" überragte er an diesem Wochenende in der 3. Liga. Einziger Makel: die 5. Gelbe Karte. Die hindert ihn an einem Einsatz am kommenden Samstag in Aalen (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de).

Sein 16. Spiel in dieser Saison hat Ruprecht hinter sich, sein Vertrag hat sich damit automatisch um ein Jahr verlängert, wie der Verein mitteilte. Der Kontrakt läuft nun bis zum 30. Juni 2019. Wohl auch für die 2. Bundesliga, denn die hat der SVWW nach dem Erfolg gegen die Ostwestfalen mit nur noch vier Punkten Rückstand auf Rang eins und zwei im Visier.

nik

Ein Torwart und ein Urgestein
Von Bülow bis Wachsmuth: Die Kapitäne der 3. Liga
Marc Endres
Marc Endres (Chemnitzer FC)

Drei Jahre in Chemnitz hat er hinter sich, nun ist er der neue Kapitän: Marc Endres (26), der noch einen Vertrag bis 2019 hat, löst den zu Waldhof Mannheim gewechselten Kevin Conrad ab.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ruprecht

Vorname:Steven
Nachname:Ruprecht
Nation: Deutschland
Verein:SV Wehen Wiesbaden
Geboren am:24.06.1987

3. Liga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1SC Paderborn 0744:2340
 
21. FC Magdeburg29:1840
 
3SV Wehen Wiesbaden37:1236
 
4Fortuna Köln31:2132
 
5Hansa Rostock24:1531
 
6SpVgg Unterhaching32:2931
 
7Karlsruher SC20:1729
 
8SG Sonnenhof Großaspach25:2428
 
9SV Meppen23:2327
 
10VfR Aalen24:2324
 
11Würzburger Kickers23:3022
 
12Hallescher FC26:2820
 
13Carl Zeiss Jena19:2520
 
14Sportfreunde Lotte21:2519
 
15Preußen Münster17:2418
 
16VfL Osnabrück19:2918
 
17FSV Zwickau16:2917
 
18Chemnitzer FC23:3116
 
19Werder Bremen II16:2916
 
20Rot-Weiß Erfurt9:2312

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine