Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.02.2016, 15:27

Nebihi und Sliskovic verletzt - Saison-Aus für Ikeng

Hiobsbotschaften hoch drei für die Kickers

Schlechte Nachrichten für die Stuttgarter Kickers: Sowohl Bajram Nebihi als auch Petar Sliskovic haben sich im Heimspiel gegen Holstein Kiel (0:0) schwerer verletzt. Während sich Nebihi einen Innenbandanriss im rechten Sprunggelenk zugezogen hat, erlitt Sliskovic einen Außenmeniskusanriss im rechten Knie. Noch schlimmer sieht es bei José-Alex Ikeng aus: Bei ihm wurde im Rahmen einer Arthroskopie im linken Knie ein Knorpelschaden festgestellt - gleichbedeutend mit dem vorzeitigen Saison-Aus.

Petar Sliskovic
Wird den Stuttgarter Kickers nach seiner Knie-OP rund sechs Wochen fehlen: Petar Sliskovic.
© picture allianceZoomansicht

"Die Ausfälle treffen uns natürlich hart, aber sie werden uns als Team noch enger zusammenschweißen", wird Michael Zeyer, Sportdirektor der Stuttgarter Kickers, in der Pressemittelung des Drittligisten zitiert. "Wir wollen zeigen, was alles möglich ist, wenn man als Mannschaft zusammensteht und als Einheit ein gemeinsames Ziel verfolgt", zeigt er sich kämpferisch.

Sliskovic muss sich Knie-Operation unterziehen

Doch gerade die Diagnose bei Sliskovic (fünf Einsätze, null Tore, kicker-Notenschnitt: 4,0) ist niederschmetternd: Nach seinem Außenmeniskusanriss im rechten Knie ist eine Operation für den Mittelstürmer unumgänglich. "Die Verletzung hatte sich am Samstag nach dem MRT in der Sportklinik Stuttgart bestätigt. Er wird voraussichtlich sechs Wochen ausfallen", erklärte Kickers-Mannschaftsarzt Dr. Christian Mauch in der Pressmitteilung. Voraussichtlich am kommenden Mittwoch soll der Kroate bei Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg operiert werden.

Nicht ganz so dramatisch gestaltet sich die Verletzung von Nebihi (fünf Einsätze, ein Tor, kicker-Notenschnitt: 3,0). Der Mittelfeldspieler erlitt zwar zusätzlich zu seinem Innenbandanriss im rechten Sprunggelenk eine Einblutung neben der Achillessehne. Damit werde er den Schwaben circa zwei bis drei Wochen im Kampf um den Klassenverbleib fehlen, teilte der Tabellenvorletzte der 3. Liga mit. Anders als Sliskovic muss der 27-Jährige aber nicht unters Messer. Vielmehr werde Nebihi mit intensiver Physiotherapie und Medikamenten konservativ behandelt, so die Blauen aus Stuttgart-Degerloch.

Knorpelschaden: Saison für Ikeng beendet

Am schlimmsten hat es Ikeng erwischt: Für den Winter-Neuzugang aus Rostock ist die Saison schon beendet, ohne dass er eine einzige Pflichtspielminute für die Schwaben absolvieren konnte. Bereits seit Beginn der Vorbereitung hatte der 32-Jährige über Knieschmerzen berichtet. Deshalb unterzog er sich einer Arthroskopie im linken Knie. Die brachte die niederschmetternde Diagnose: Der defensive Mittelfeldakteur laboriert an einem Knorpelschaden, der eine Ausfallzeit von fünf Monaten nach sich zieht. Die nächsten zehn Wochen müsse Ikeng an Krücken laufen, erst im Mai dürfe er mit dem Belastungsaufbau beginnen, ließen die Kickers verlautbaren.

Zeyer zeigte sich trotz der drei Hiobsbotschaften kämpferisch und optimistisch: "Die Qualität im Kader ist groß genug und ich weiß, dass alle Spieler alles geben werden, um unser Saisonziel zu erreichen." Einfacher ist es für die Stuttgarter Kickers, die mit 26 Punkten derzeit auf dem vorletzten Rang rangieren, im Abstiegskampf aber sicher nicht geworden. Am Sonntag beim 1. FC Magdeburg (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird es einen ersten Aufschluss darüber geben, wie Trainer Tomislav Stipic die Ausfälle zu kompensieren gedenkt.

fis

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Stipic

Vorname:Tomislav
Nachname:Stipic
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:Stuttgarter Kickers
Gründungsdatum:21.09.1899
Mitglieder:2.270 (23.11.2015)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Königsträßle 56
70597 Stuttgart
Telefon: (07 11) 76 71 00
Telefax: (07 11) 76 71 010
Internet:http://www.stuttgarter-kickers.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun