Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.05.2015, 12:38

Stuttgarter Kickers: Kaiser verlängert um ein Jahr

Berko und Bihr schließen sich Steffen-Elf an

Platz vier ist den Stuttgarter Kickers nicht mehr zu nehmen und damit auch nicht die Qualifikation für den DFB-Pokal. Dadurch haben die Schwaben ein weiteres Argument in den Kaderplanungen für die kommende Spielzeit. Mit Erich Berko und Manuel Bihr präsentierten die Kickers in dieser Woche zwei weitere Neuzugänge. Außerdem wurde der Vertrag mit Mittelfeldmann Daniel Kaiser um eine weitere Saison verlängert.

Erich Berko und Manuel Bihr (r.).
Unterschrieben beide für je zwei Jahre bei den Stuttgarter Kickers: Erich Berko und Manuel Bihr (r.).
© ImagoZoomansicht

Zwei Transfererfolge für die Schwaben: Der Drittligist verpflichtete mit Stürmer Berko und Verteidiger Bihr zwei vielversprechende Talente. Berko kommt von der Zweitvertretung des Stadtrivalen VfB Stuttgart, Bihr läuft aktuell noch für den 1. FC Nürnberg auf und kann bereits sieben Zweitliga-Einsätze vorweisen. "Beide Spieler passen in unser Anforderungsprofil. Wir suchen Spieler mit großem Potential, die wir bei den Kickers weiterentwickeln möchten. Ziel bleibt, dass wir unsere Fans mit attraktivem Fußball und tollen Fußballern begeistern möchten", erklärt der Stuttgarter Sportdirektor Michael Zeyer. Trainer Horst Steffen meint: "Es geht in einer Mannschaft immer um Qualität und nicht ums Alter. Aus diesem Grund haben wir uns für die beiden Spieler entschieden, die das Niveau der Mannschaft deutlich anheben werden." Beide Spieler unterschrieben einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Steffen: Kaisers Verlängerung "macht Sinn"

Neben den Neuzugängen Berko, Bihr, Edisson Jordanov und Gratas Sirgedas baut man in Stuttgart aber auch auf Beständigkeit: So wurde der Vertrag mit Urgestein Kaiser (seit 1994 im Verein) um ein weiteres Jahr bis Juni 2016 verlängert. "Er hat es in seinem ersten Profijahr richtig gut gemacht und es ist wichtig, dass Spieler aus den eigenen Reihen die Chance erhalten, ihren Weg bei den Kickers zu gehen", lobt Zeyer. Auch Steffen freut sich über die Verlängerung: "Daniel hat in der Saison nicht zuletzt mit seinem Tor in Erfurt bewiesen, dass er uns weiterhelfen kann. Von daher macht eine Vertragsverlängerung wirklich Sinn."

kon

 

Weitere News und Hintergründe

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
16.11. 01:00 - 3:0 (2:0)
 
- 1:0 (0:0)
 
16.11. 02:00 - -:- (0:0)
 
16.11. 02:30 - -:- (-:-)
 
16.11. 08:10 - -:- (-:-)
 
16.11. 11:30 - -:- (-:-)
 
16.11. 12:10 - -:- (-:-)
 
16.11. 13:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.11. 14:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:30 SDTV Excelsior Rotterdam - Ajax Amsterdam
 
02:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
03:00 SP1 SPORT CLIPS
 
03:20 SP1 SPORT CLIPS
 
03:35 SP1 SPORT CLIPS
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Schweiz verliert gegen Katar von: Outtatime - 16.11.18, 02:17 - 6 mal gelesen
Re (9): Klinsi, die Rettung naht! von: Outtatime - 16.11.18, 01:54 - 9 mal gelesen
Re: Worin unterscheiden sich Reus und Götze? von: bolz_platz_kind - 16.11.18, 01:35 - 16 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine