Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.01.2014, 12:10

Leipzig: Der vierte Neuzugang ist da

Auch Teigl kommt zu RB Leipzig

RB Leipzig hat den vierten Spieler in diesem Winter verpflichtet. Der Österreicher Georg Teigl wechselt von RB Salzburg zu den Leipziger Bullen. Der Verein reagiert damit auf die schwere Verletzung von Rechtsverteidiger Christian Müller, der sich im Trainingslager in Belek das vordere und hintere Kreuzband gerissen hat. Auch Teigl ist ein Mann für die rechte Abwehrseite.

Von Salzburg nach Leipzig: Georg Teigl.
Von Salzburg nach Leipzig: Georg Teigl.
© ImagoZoomansicht

"Georg Teigl ist ein junger Spieler, der in Salzburg bereits unsere gemeinsame Spielphilosophie verinnerlicht hat. Von daher war es eine ideale Lösung", sagte Sportdirektor Ralf Rangnick zu der Verpflichtung. Der 22-Jährige reist ins Trainingslager nach und wird am Mittwoch das erste Mal mit der Mannschaft trainieren. "Ich freue mich auf mein neues Team und auf die spannenden Aufgaben und Perspektiven mit RB Leipzig", sagte er.

Teigl unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2015, der Verein hat zudem eine Option zu einer Verlängerung. Der 17-malige Juniorennationalspieler gewann mit Salzburg das österreichische Double, bestritt 87 Erstligaspiele sowie neun Partien im Europapokal.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Teigl

Vorname:Georg
Nachname:Teigl
Nation: Österreich
Verein:FC Augsburg
Geboren am:09.02.1991


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine