Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.08.2013, 10:18

Leipzig: Verteidiger spielt sich in die Startelf

Entdeckung Sebastian

Der Saisonstart für den Aufsteiger aus Sachsen verlief durchaus vielversprechend: Aus drei Partien nahmen die Rasenballsportler sieben Zähler mit, und halten damit Anschluss zur Spitzengruppe. Zuletzt setzte es für die Leipziger einen Last-Minute-Sieg in Burghausen. Dabei wusste vor allem ein Routinier zu überzeugen: Tim Sebastian brachte mit seiner Einwechslung mehr Stabilität und Ruhe ins Spiel des Tabellensechsten - dem 29-Jährigen winkt für die kommende Partie das Startelfdebüt in der laufenden Spielzeit.

- Anzeige -
Tim Sebastian
Kann die Erfahrung von 58 Bundesligaspielen vorweisen: Leipzigs Tim Sebastian (li.) hier gegen Bremens Joseph Akpala (re.).
© picture-alliance Zoomansicht

Novum im 150. Pflichtspiel der Roten Bullen: Beim 2:1 in Burghausen setzte es die erste Rote Karte für RB seit Gründung des Klubs 2009. Tobias Willers Platzverweis brachte die Wechsel-Pläne von Alexander Zorniger durcheinander.

Der Coach wollte eigentlich Regisseur Rockenbach bringen, um dem bis dahin leicht zu durchschauenden Offensivspiel neuen Schwung zu verleihen. Doch stattdessen kam Routinier Tim Sebastian - und mit ihm mehr Griffigkeit ins Team. Der Verteidiger stopfte Löcher, gewann jedes Duell, spielte Pässe, die man ihn eigentlich nicht zutraut.

"Klasse Leistung von Tim", lobte Zorniger den in der Defensive vielseitig einsetzbaren Ex-Rostocker, der extrem beliebt ist. "Tim ist immer gut drauf", sagt Kapitän Daniel Frahn, "er ist ein Vorbild." Und er ist nach seiner Gala in Burghausen fürs nächste Heimspiel gegen Duisburg gesetzt. Dann bilden er und Niklas Hoheneder die Innenverteidigung.

Guido Schäfer

12.08.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:30 SDTV Highlights
 
04:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
04:00 SDTV AFC Bournemouth - FC Liverpool
 
04:30 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro Drei geöffnet: 17. Spieltag 2014/2015 von: micki2 - 19.12.14, 03:05 - 6 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -