Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

16.06.2013, 16:14

Stuttgarter Kickers: Fennell verlängert bis 2015

Stein schließt sich Stuttgart an

Die Stuttgarter Kickers haben Marc Stein vom Ligakonkurrenten Offenbacher Kickers verpflichtet. Der 27-Jährige erhält bei den Schwaben einen Kontrakt bis Juni 2015. Unterdessen hat sich ein weiterer Spieler aus dem Stuttgarter Kader für die zwei kommenden Jahre vertraglich gebunden.

Marc Stein
Von Offenbach nach Stuttgart: Marc Stein läuft künftig für die schwäbischen Kickers auf.
© imagoZoomansicht

"Ich freue mich, dass ich nach den zuletzt schweren Wochen in Offenbach so schnell einen neuen Arbeitgeber mit großer Perspektive gefunden habe", sagte Stein auf der Internetseite der Stuttgarter. Auch beim Klub war die Freude über den Neuzugang groß. "Wir freuen uns, dass wir uns mit Marc Stein, einem Mann im besten Fußballeralter und mit viel Erfahrung aus der ersten und zweiten Bundesliga, verstärkt haben", sagte Kickers-Präsidiumsmitglied und Weltmeister von 1990, Guido Buchwald.

In der Tat: Der 27-Jährige bringt eine Menge Erfahrung zu den Kickers. Der gebürtige Potsdamer lief bereits für Hansa Rostock und Hertha BSC in der Bundesliga auf. Nach zwei Jahren in der Hauptstadt zog es den Defensiv-Allrounder anschließend nach Hessen, wo er zunächst in der 2. Liga das Trikot des FSV Frankfurt übergestreift hatte, ehe es für ihn nach Offenbach ging. Für den Drittligisten spielte Stein 44 Mal und schoss dabei ein Tor. Nun führt ihn der Weg zu den Stuttgarter Kickers, wo er ein Arbeitspapier bis 30. Juni 2015 unterschrieb.

- Anzeige -

Verlängerung: Fennell bleibt bis 2015

Einen neuen Kontrakt bis Mitte 2015 besitzt nun auch Royal-Dominique Fennell. Der 26-jährige US-Nationalspieler, der in der vergangenen Spielzeit wegen einer langwierigen Leistenverletzung nur zwölf Einsätze (zwei Tore, ein Assist, kicker-Schnitt 3,29) verbuchen konnte, freute sich über seinen Verbleib in der baden-württembergischen Landeshauptstadt: "Die Kickers haben mir mit ihrem Vertragsangebot einen tollen Vertrauensbeweis entgegengebracht, der im Fußballgeschäft nicht alltäglich ist. Jetzt möchte ich mich dafür revanchieren und so schnell wie möglich wieder mit dem Ball und danach gemeinsam mit der Mannschaft auf dem Platz trainieren und blicke einfach nur noch nach vorne."

16.06.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
28.07. 20:00 - 0:0 (0:0)
 
28.07. 20:15 - 1:0 (0:0)
 
28.07. 21:00 - -:- (0:0)
 
29.07. 02:15 - -:- (-:-)
 
29.07. 04:00 - -:- (-:-)
 
29.07. 17:30 - -:- (-:-)
 
29.07. 18:30 - -:- (-:-)
 
29.07. 19:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
29.07. 19:30 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
22:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
23:00 SKYS2 Motorsport: GP2 Series
 
23:00 SDTV River Plate - Quilmes
 
23:15 EURO Tennis
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): U19 im Finale von: Meikinho - 28.07.14, 21:49 - 1 mal gelesen
Re (8): ... wo urlaube? von: Meikinho - 28.07.14, 21:46 - 3 mal gelesen
Re: Der DFB schaltet sich ein von: --Amtreasen-- - 28.07.14, 21:46 - 2 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -