Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.05.2013, 12:04

Babelsberg: Team droht auseinanderzubrechen

Horlitz verspricht einen Neuanfang

"Wir haben alles falsch gemacht", wurde Sportdirektor Almedin Civa nach der Niederlage gegen Burghausen zitiert. Der Abstieg ist damit nur noch theoretisch vermeidbar, die Blicke werden beim SV Babelsberg schon jetzt auf die neue Spielzeit gerichtet.

Archibald Horlitz
Plant den Neuaufbau in der Regionalliga: SV-Vorstandsvorsitzender Archibald Horlitz.
© imagoZoomansicht

Die Zeichen stehen auf Abstieg. Nach dem 0:4 gegen Burghausen sind die Babelsberger selbst bei einem Sieg in Münster auf Schützenhilfe angewiesen. Doch wer mag nach der desaströsen Leistung daran glauben? Nach dem 0:2 brach man völlig auseinander. Die Abwehr glich einem Torso, der Angriff blieb stumpf.

Steigt Babelsberg ab, müssen sich fast alle Kicker einen neuen Verein suchen, da es kaum Verträge für die Regionalliga gibt. Archibald Horlitz, neu gewählter Vorstandsvorsitzender, brachte die Saison auf den Punkt: "Der Verein hatte die falsche sportliche Strategie, die falschen Leute am Ruder, falsche Verträge und nicht den richtigen Trainer." Dennoch kein Drama für den 55-Jährigen, der versprach: "Wir werden die Chance zu einem Neuanfang nutzen und den Verein konsolidieren."

Jens Trommer

13.05.13
 

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Timme

Vorname:Dieter
Nachname:Timme
Nation: Deutschland
Verein:SV Babelsberg 03

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Babelsberg 03
Gründungsdatum:10.12.1991
Mitglieder:850 (30.06.2011)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Sportverein Babelsberg 1903 e.V.
Karl-Liebknecht-Straße 90
14482 Potsdam
Telefon: (03 31) 70 49 80
Telefax: (03 31) 70 49 825
Internet:http://www.babelsberg03.de/