Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.12.2012, 12:33

Heidenheim: Scholl interessiert, Sammer nicht

Thurk fühlt sich geehrt

Vor einem Jahr wechselte Michael Thurk vom 1. FC Augsburg nach Heidenheim. Aufgrund einer Verletzungspause im Frühjahr konnte sich der 36-Jährige erst in der aktuellen Saison richtig ins Team einfinden. Mit seiner guten Leistung in den letzten Spielen hat er auch Bayerns U-23-Trainer Mehmet Scholl auf sich aufmerksam gemacht. Doch Sammer sieht "zurzeit" keinen Bedarf zum Handeln.

- Anzeige -
Michael Thurk
Glaubt noch an den Aufstieg: FCH-Spieler Michael Thurk.
© imago Zoomansicht

Ab nach München oder große Pläne mit Heidenheim? Im Fall von Michael Thurk (36) ist noch alles offen. Mehmet Scholl und der FC Bayern II sollen Interesse am Stürmer haben. Der Tabellenvierte der Regionalliga Bayern stellt zwar die beste Abwehr, aber im Sturm (33 Tore in 24 Spielen) hapert es. Da könnte ein erfahrener Mann wie Thurk durchaus Thema sein.

Der vor einem Jahr von Augsburg zum FCH gewechselte Angreifer wurde beim Regionalligaspiel in Heimstetten gesehen und bestätigte ein Gespräch mit Scholl. Er fühle sich vom Interesse geehrt, so Thurk, schränkt aber gleichzeitig ein: "Das war ein rein informelles Gespräch, mir liegt kein Angebot vor." Das soll auch nicht passieren. "Zurzeit", so Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer zum kicker, "kann ich mir das nicht vorstellen." In Heidenheim gehen die Meinungen über Thurk ohnehin auseinander. Nach langer Pause und einem schwierigen ersten Halbjahr fand er zwar wieder den Anschluss und erzielte diese Saison immerhin sechs Tore. Dennoch: Viele Beobachter haben sich vom langjährigen Erstligaspieler (81 Bundesligaeinsätze, 22 Tore) mehr versprochen.

Auf jeden Fall besitzt Thurk noch einen Vertrag bis zum Saisonende, dazu gibt es eine Option auf eine weitere Spielzeit. Ob eine der beiden Seiten diese allerdings wahrnehmen wird, ist noch offen. "Da gibt es noch keine Tendenz", erklärt Thurk, der das Thema Aufstieg mit dem FCH noch nicht abgehakt hat. "Wir haben zuletzt klare Fortschritte gemacht und sind spielerisch auf einem guten Weg."

Thomas Jentscher

06.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Frank
Nachname:Schmidt
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Heidenheim

- Anzeige -

weitere Infos zu Thurk

Vorname:Michael
Nachname:Thurk
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Heidenheim
Geboren am:28.05.1976

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -