Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.06.2012, 11:45

Heidenheim: Das Ziel heißt Aufstieg

Routinier Thurk verlängert bis 2014

Die Pläne, die Karriere nach 81 Bundesliga- und 251 Zweitligspielen in den USA ausklingen zu lassen, hat Michael Thurk auf Eis gelegt. Der Angreifer einigte sich mit dem 1. FC Heidenheim auf einen neuen Zweijahresvertrag.

Michael Thurk
Neuen Vertrag in der Tasche, den Aufstieg im Visier: Michael Thurk.
© imagoZoomansicht

"Die Idee dahinter ist, gemeinsam aufzusteigen", sagt der ehemalige Bundesligastürmer (Mainz 05, Eintracht Frankfurt), der im Januar vom FC Augsburg kam, wo er seit Saisonbeginn aussortiert war und zu keinen Erstligaeinsätzen kam.

"Eine Absprache, ins Management oder ins Trainerteam einzusteigen, gibt es nicht", betont Thurk, der sich trotz seiner 36 Jahre gleich für zwei weitere Spielzeiten an Heidenheim gebunden hat. 2012/13 will Thurk, der seit der Winterpause zu 13 Einsätzen (2 Tore, kicker-Notenschnitt 3,88) gekommen war, einen neuen Anlauf Richtung 2. Liga unternehmen. Dem Tabellenvierten fehlte nur ein Punkt zum Erreichen des Relegationsplatzes.

Erst vergangene Woche hatte der Verein durch die Verpflichtung von Sandro Kaiser (22, 1860 München) dokumentiert, welch ehrgeiziges Ziel er verfolgt.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Frank
Nachname:Schmidt
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Heidenheim

weitere Infos zu Thurk

Vorname:Michael
Nachname:Thurk
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Heidenheim
Geboren am:28.05.1976

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Heidenheim
Gründungsdatum:01.01.2007
Mitglieder:2.600 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Blau-Weiß
Anschrift:Schloßhaustraße 162
89522 Heidenheim a. d. Brenz
Telefon: (0 73 21) 9 47 18 46
Telefax: (0 73 21) 9 47 18 01
E-Mail: info@fc-heidenheim.de
Internet:http://www.fc-heidenheim.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine