Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

25.05.2012, 12:44

Wehen Wiesbaden: Hübner wechselt nach Aalen

Janjic stürmt auch weiterin für den SVWW

Nach der Verpflichtung von Dominik Stroh-Engel kann der SV Wehen Wiesbaden in der kommenden Saison auf einen weiteren Angreifer zählen: Der Drittligist verlängerte den Vertrag mit Zlatko Janjic um zwei Jahre bis Juni 2014. Der Bosnier erzielte in der abgelaufenen Saison zwölf Treffer in 27 Spielen und war damit bester Torschütze seines Teams.

Zlatko Janjic
Geht auch in der kommenden Saison für den SVWW auf Torejagd: Zlatko Janjic.
© imagoZoomansicht

Janjic spielt seit 2010 für die Hessen und brachte es in dieser Zeit auf 65 Einsätze (24 Tore). Zuvor kickte der 26-Jährige für Arminia Bielefeld, wo er bereits 13 Spiele in der 1. Bundesliga (ein Tor) und 29 Partien in der 2. Bundesliga (zwei Tore) absolvierte.

"Ich bin froh, dass Zlatko sich trotz Anfragen aus der 2. Bundesliga für uns entschieden hat und die Gespräche mit ihm zu einem für uns alle positiven Ergebnis geführt haben", erklärte Trainer Peter Vollmann. "Seine Offensivqualitäten und seine Torgefährlichkeit werden uns auch in der kommenden Saison weiterbringen. Damit haben wir einen weiteren wichtigen Mosaikstein in unserem Kader realisiert."

- Anzeige -

Hübner unterschreibt in Aalen

Den SVWW verlassen hat indes Innenverteidiger Benjamin Hübner. Er wechselt zur neuen Saison zum Zweitliga-Neuling VfR Aalen. Hübner (22) unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. In der vergangenen Spielzeit hatte er 31 Ligapartien für Wehen Wiesbaden absolviert (zwei Tore) und durch konstant gute Leistungen den Sprung in die kicker-Topelf des Jahres geschafft. Das Bundesliga-Unterhaus (14 Einsätze) kennt Hübner aus seiner Zeit als 18-Jähriger beim SVWW. Er ist der Sohn von Bruno Hübner, Sportdirektor bei Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt.

Bilder zu den besten Drittliga-Akteuren der Saison 2011/12
Die Topelf der 3. Liga
André Weis, VfB Stuttgart II (kicker-Durchschnittsnote 2,48)
André Weis, VfB Stuttgart II (kicker-Durchschnittsnote 2,48)

Trug mit seinen Paraden entscheidend zum Klassenerhalt der Stuttgarter Zweiten bei: Torwart André Weis.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
25.05.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Janjic

Vorname:Zlatko
Nachname:Janjic
Nation: Deutschland
Verein:Erzgebirge Aue
Geboren am:07.05.1986

weitere Infos zu B. Hübner

Vorname:Benjamin
Nachname:Hübner
Nation: Deutschland
Verein:VfR Aalen
Geboren am:04.07.1989

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Wehen Wiesbaden
Gründungsdatum:01.01.1926
Mitglieder:600 (30.06.2011)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Gold
Anschrift:SV Wehen 1926 Wiesbaden
Berliner Straße 9
65189 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 50 40 10
Telefax: (06 11) 50 40 14 44
Internet:http://www.svwehen-wiesbaden.de/

- Anzeige -

- Anzeige -