Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.05.2011, 11:46

Dynamo: Wermutstropfen nach Aufstiegsfeier - 14 Festnahmen

Gerrit Müller erleidet Kreuzbandriss

Bitteres Nachspiel für den Dresdner Gerrit Müller. Der 27-Jährige vom Zweitliga-Aufsteiger hat den Sieg im Relegationsspiel gegen den VfL Osnabrück (3:1 n.V.) teuer bezahlt. Der erst in der 74. Minute eingewechselte Mittelfeldspieler erlitt in der Verlängerung einen Kreuzbandriss im linken Knie und wird dem Verein voraussichtlich ein halbes Jahr fehlen. In der abgelaufenden Drittliga-Saison kam Müller auf 24 Einsätze und schoss dabei vier Tore. Trotz des positiven Ausganges für Dynamo Dresden stürmten einige Anhänger des Vereins nach Spielende den Rasen und wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen.

Gerrit Müller (vorne), Timo Röttger
Gerrit Müller musste auf Krücken den Flieger verlassen. Der Dresdner Mittelfeldspieler zog sich einen Kreuzbandriss zu.
© imagoZoomansicht

Unmittelbar nach Spielende am Dienstagabend hatte es vor allem auf Seiten der Dresdner Fans Ausschreitungen gegeben. Insgesamt 14 Personen sind nach dem Relegationsspiel vorübergehend festgenommen worden. Diese Bilanz zog die Osnabrücker Polizei am Mittwoch. Überwiegend waren davon Gäste-Fans betroffen, die den Rasen gestürmt und später auch Sitzschalen aus der Verankerung gerissen hatten, zudem wurden Polizisten mit einem Laserpointer attackiert. Anhänger der Niedersachsen versuchten nach der Partie, den VIP-Raum in der VfL-Geschäftsstelle zu stürmen, ein Stadionbesucher versprühte Pfefferspray im Fanblock der Norddeutschen.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 25.05., 12:22 Uhr
Dynamo Dresden feiert den Aufstieg
Dynamo Dresden ist zurück in der 2. Bundesliga. Nach fünf Jahren gelang den Sachsen der Wiederaufstieg. Noch in der Nacht feierte die Mannschaft mit den Fans den Erfolg über Osnabrück in der Relegation.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu G. Müller

Vorname:Gerrit
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Magdeburg
Geboren am:26.04.1984

Vereinsdaten

Vereinsname:Dynamo Dresden
Gründungsdatum:12.04.1953
Mitglieder:22.240 (30.06.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Lennéstraße 12
01069 Dresden
Telefon: (03 51) 4 39 43 0
Telefax: (03 51) 4 39 43 13
E-Mail: verein@dynamo-dresden.de
Internet:http://www.dynamo-dresden.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine