Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

Stuttgarter Kickers

 
Arminia Bielefeld

1:0 (0:0)

Stuttgarter Kickers
Seite versenden

Arminia Bielefeld
Stuttgarter Kickers
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Kickers verlieren auf der Alm

Dank Klos: Arminia bleibt Spitze

Arminia Bielefeld bleibt in der 3. Liga das Maß der Dinge. Mit einem knappen 1:0-Heimerfolg über die Stuttgarter Kickers festigten die Ostwestfalen ihre Spitzenposition in der Tabelle und unterstrichen eigene Aufstiegsambitionen. Die Gäste aus Süddeutschland vergaben ihrerseits vor allem im ersten Durchgang einen anderen Spielausgang, konnten die sich durchaus bietenden Chancen aber nicht in Tore ummünzen.

- Anzeige -

Bielefelds Trainer Stefan Krämer nahm im Vergleich zum 2:0-Sieg gegen Erfurt zwei Wechsel vor. Testroet und Appiah spielten für Hornig sowie Hille.

Dirk Schuster, Coach der Stuttgarter Kickers, verzichtete hingegen nach dem 3:0-Sieg gegen den VfL Osnabrück völlig auf personelle Rochaden.

Es war wahrlich kein Offensivfeuerwerk, das die Ostwestfalen und die Schwaben im ersten Durchgang darboten. Das lag überraschenderweise vor allem an den Gastgebern, die sich über weite Strecken der 45 Minuten vor der Pause vornehm zurückhielten und mit den Kickers so ihre liebe Mühe hatten.

Das Team aus Stuttgart-Degerloch verteidigte konsequent wie geschickt und setzte zumindest vereinzelte Akzente in der Bielefelder Hälfte. Der Führung waren die Gäste dabei gleich zweimal nahe: Savranlioglu traf nach einer knappen Viertelstunde das Aluminium (16.), aus bester Position vergab schließlich Leutenecker das mögliche 1:0 (19.). Engagiert ging es auch in den Zweikämpfen zu Werke: Nach einer Rudelbildung sahen sowohl Klos, als auch Gondorf die Gelbe Karte (20.).

Erst nach einer gespielten halben Stunde wagten sich auch die Arminen etwas weiter nach vorne. Testroet versuchte es aus der Distanz (35.), blieb dabei aber ebenso erfolglos wie Stürmer Klos, dessen Schuss Kickers-Keeper Wagner nicht überraschen konnte (40.).

Nach der Pause war die torlose Phase schnell Geschichte. Toptorjäger Klos nahm von außerhalb des Strafraumes genau Maß und brachte die Hausherren mit seinem sechsten Saisontreffer 1:0 voran (51.). Doch die Kickers steckten keineswegs auf, hatten vor dem Tor aber weiter kein Glück. Nach Gerster-Hereingabe brachte Grüttner die Kugel auf das Tor, scheiterte aber am gut reagierenden Torwart Platins (61.). Währenddessen setzte der Regen auf der Alm ein und begleitete die spannende Schlussphase.

Die Schwaben forderten die Arminen bis zum Abpfiff und steckten zu keinem Zeitpunkt auf - nur das erlösende 1:1 wollte nicht mehr fallen. Bielefeld wehrte jetzt die Standards der Gäste meist souverän ab und ließ auch sonst kaum einen der zehn gegnerischen Feldspieler gefährlich vor Platins auftauchen.

Mit Glück und Geschick brachten die Ostwestfalen den hauchdünnen Vorsprung über die Zeit, überstanden auch die letzten Verusche der Gäste durch Savranlioglu (77., 90. +4) und Rühle (78.) und durften sich schließlich über den fünften Saisonsieg freuen.

Am 8. Spieltag hat Arminia Bielefeld am Samstag ein Auswärtsspiel gegen Unterhaching zu bestreiten (14 Uhr). Die Stuttgarter Kickers spielen zur gleichen Zeit zu Hause gegen Aachen (14 Uhr).

29.08.12
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Arminia Bielefeld
Aufstellung:
Platins (1,5) - 
Riemer (3) , 
Appiah (3,5) , 
Burmeister (2,5)    
Salger (2,5) - 
Schütz (3) , 
Hübener (3,5)    
Jerat (3,5)    
Testroet (3)    
Schönfeld (4) - 
Klos (3)        

Einwechslungen:
67. Hornig für Hübener
73. Riese für Jerat
81. Hille für Testroet

Trainer:
Krämer
Stuttgarter Kickers
Aufstellung:
Wagner (3) - 
Evers (3,5)    
Fennell (3) , 
Leist (3) , 
Gerster (4)    
Braun (3)    
Gondorf (4)        
Leutenecker (3)    
Marchese (2,5) , 
Savranlioglu (2,5) - 
Grüttner (3,5)    

Einwechslungen:
67. Alvarez für Leutenecker
74. Rühle für Gondorf
84. Sprung     für Evers

Trainer:
Schuster

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Klos (52., Rechtsschuss)
Gelbe Karten
Bielefeld:
Klos
(4. Gelbe Karte)
,
Burmeister
(2.)
Stuttg. Kick.:
Braun
(4. Gelbe Karte)
,
Gerster
(1.)
,
Gondorf
(3.)
,
Grüttner
(1.)
,
Sprung
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
29.08.2012 19:00 Uhr
Stadion:
Schüco-Arena, Bielefeld
Zuschauer:
9090
Schiedsrichter:
Lothar Ostheimer (Pfaffenhofen a.d. Ilm)   Note 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -