Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Babelsberg 03

 - 

Preußen Münster

 

1:0 (1:0)

Seite versenden

SV Babelsberg 03
Preußen Münster
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.















Löhe hält Elfmeter von Stefan Kühne

Essigs Treffer vom Punkt reicht zum Dreier

Der SV Babelsberg setzte sich durch einen zweifelhaften Elfmeter mit 1:0 gegen den Favoriten aus Münster durch. Der Tabellenzweite schaffte es über die gesamte Spielzeit nicht, aus seiner Überlegenheit Kapital zu schlagen. Auch Keeper Löhe, der Kühnes Strafstoß souverän hielt, schulden die Babelsberger Dank.

- Anzeige -

Babelsbergs Trainer Christian Benbennek nahm nach der 1:3-Niederlage in Burghausen zwei Änderungen an seiner Startelf vor: Opper und Hebib mussten für Heil und Essig weichen. Preußen-Coach Pavel Dotchev baute sein Team im Vergleich zum 0:0 gegen die SpVgg Unterhaching auf einer Position um und schickte Neupert statt Dowidat von Beginn an auf den Platz.

Zu Beginn der Partie zeigten sich die Babelsberger gegen den Favorit aus Münster engagiert und spielten mutig nach vorne. Doch bereits wenig später übernahmen die Preußen die Kontrolle und kamen zu mehreren guten Torchancen. So vergab Taylor aus kürzester Distanz nur knapp (13.). Auch aus der Distanz zeigte sich der US-Amerikaner nicht erfolgreich (17.). Die Gäste bestimmten zwar die Begegnung, doch die Führung erzielte Nulldrei: Nachdem Koc nach einem Zweikampf mit Neupert im Sechzehner zu Boden ging, entschied der Unparteiische Robert Kampka auf Elfmeter. Essig gab sich vom Punkt keine Blöße und verwandelte den zweifelhaften Strafstoß souverän (20.).

Aber auch in der Folge behielten die Westfalen das Heft in der Hand, ohne allerdings zwingende Möglichkeiten zum Ausgleich zu kreieren. Die Potsdamer zeigten sich indes aber mittels Standards und Konter durchaus gefährlich. Bis zur Pause gelang es der Dotchev-Elf nicht, die Abwerreihe des Gegners zu knacken.

Die Spielanteile änderten sich auch zu Beginn des zweiten Durchgangs nicht. Münster zeigte sich entschlossen, nicht ohne Zählbares die Heimreise anzutreten und Dotchev baute sein Team offensiver um. Doch auch an der Qualität der Chancen änderte sich nicht viel, blieben sie doch nicht zwingend genug. In der 63. Spielminute erhielten die Münsteraner dann aber die Möglichkeit vom Elfmeterpunkt. Evljuskin sprang zuvor der Ball an die Hand. Stefan Kühne trat an, doch hatte er gegen Keeper Löhe das Nachsehen, der die richtige Ecke erahnte. Es blieb weiterhin beim 1:0 für die Filmstädter.

Auch im Anschluss bot sich den Zuschauern im Karl-Liebknecht-Stadion ein unverändertes Bild: Münster rannte an, scheiterte aber am eigenen Unvermögen und gut verteidigenden Babelsbergern. In den letzten Minuten warf Münster noch einmal alles nach vorne. Sogar Keeper Masuch brachte sich bei einem Standard in der Nachspielzeit offensiv mit ein. Doch es half alles nichts. Babelsberg brachte die knappe Führung über die Zeit. Den Negativschlusspunkt der Partie setzte aber noch Taylor, der kurz vor Ende der Partie wegen einer Tätlichkeit noch mit Rot vom Platz flog.

Am Samstag (14 Uhr) empfängt der SV Babelsberg den Chemnitzer FC, zeitgleich haben die Preußen Wacker Burghausen zu Gast.

24.11.12
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SV Babelsberg 03
Aufstellung:
Löhe (1,5) - 
M. Kühne (3) , 
Hebib (3) , 
Reiche (2,5)    
Berzel (3,5) - 
C. Groß (3) , 
Evljuskin (3) , 
L. Hartmann (2,5)    
Koc (2,5)    
Essig (3)        
Heil (4)    

Einwechslungen:
66. Kragl für Heil
73. K. Schulz für Koc
73. Markus Müller für Essig

Trainer:
Benbennek
Preußen Münster
Aufstellung:
Masuch (3) - 
Schöneberg (3) , 
Kirsch (3)    
Neupert (4)        
Hergesell (3) - 
Siegert (4)    
Truckenbrod (3,5)    
St. Kühne (3,5) , 
Grote (3)    
Nazarov (4)    
Taylor (5)    

Einwechslungen:
46. Menga (4) für Siegert
46. Bischoff (3,5) für Nazarov
61. Königs für Neupert

Trainer:
Dotchev

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Essig (20., Foulelfmeter, Rechtsschuss)
Rote Karten
Babelsberg:
-
Münster:
Taylor
(90. + 3, Tätlichkeit, Markus Müller)

Gelbe Karten
Babelsberg:
L. Hartmann
(3. Gelbe Karte)
,
Reiche
(5.)
Münster:
Neupert
(1. Gelbe Karte)
,
Kirsch
(3.)
,
Grote
(4.)
,
Truckenbrod
(4.)

Besondere Vorkommnisse
Löhe hält Handelfmeter von St. Kühne (63.)

Spielinfo

Anstoß:
24.11.2012 14:00 Uhr
Stadion:
Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam-Babelsberg
Zuschauer:
2682
Schiedsrichter:
Robert Kampka (Mainz)   Note 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -