Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.12.2016, 17:40

Der Angreifer soll "regelmäßig auf gutem Niveau" spielen

Schnelle Rückkehr: St. Pauli leiht Thy von Werder aus

Erst im Sommer wechselte Lennart Thy ablösefrei vom FC St. Pauli zu Werder Bremen. Nun also die schnelle Rückkehr: Der Angreifer wird vom Zweitliga-Schlusslicht ohne Kaufoption bis Saisonende ausgeliehen.

Lennart Thy, Werder Bremen, FC St. Pauli
Kehrt zum FC St. Pauli zurück: Lennart Thy.
© imagoZoomansicht

"Lennart findet hier auf seiner Position große Konkurrenz vor. Wir haben deshalb gemeinsam entschieden, dass es wichtig für ihn ist, regelmäßig auf gutem Niveau zum Einsatz zu kommen. Diese Möglichkeit ist bei St. Pauli gegeben", erklärt Werders Geschäftsführer Sport Frank Baumann das Leihgeschäft.

Für St.-Pauli-Trainer Ewald Lienen ist der 24 Jahre alte Thy im Sturm eine dringend benötigte Alternative zu Torjäger Aziz Bouhaddouz. "Wir sind froh, dass wir Lenny von einer Rückkehr zum FC St. Pauli überzeugen konnten. Er ist lauf- und spielstark und somit eine große Bereicherung für uns", sagt Lienen und ergänzt: "Er kennt die Mannschaft und wird wenig Eingewöhnungszeit brauchen - was natürlich ein enormer Vorteil für uns ist."

Thy spielte bereits von 2012 bis 2016 für den Kiezklub und erzielte in 112 Pflichtspielen 18 Tore. "Ich freue mich, wieder zurück am Millerntor zu sein - auch wenn es nur für ein halbes Jahr ist. Aber als ehemaliger Kiezkicker liegt es mir natürlich besonders am Herzen, dass St. Pauli die Klasse hält", sagt Thy zu seiner Rückkehr.

cfl

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Thy

Vorname:Lennart
Nachname:Thy
Nation: Deutschland
Verein:BB Erzurumspor
Geboren am:25.02.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine