Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.06.2016, 19:35

Grieche wechselt von Panathinaikos zum FWK

"Robuster Spielmachertyp": Würzburg setzt auf Lagos

Die Würzburger Kickers haben sich für die anstehende Zweitliga-Saison mit einem Regisseur mit internationaler Erfahrung verstärkt: Anastasios Lagos, der unter anderem auf Einsätze für Panathinaikos Athen in der Champions-League-Qualifikation und der Europa League verweisen kann, wird künftig das Trikot des FWK tragen.

Anastasios Lagos
Abschied von Panathinaikos: Anastasios Lagos soll künftig beim FWK das Spiel lenken.
© picture allianceZoomansicht

Der 24 Jahre alte Grieche verbrachte bisher seine gesamte Profikarriere bei Panathinaikos. Seit der Saison 2011/12 kam er in 88 Partien der griechischen Super League zum Einsatz, fünf Tore gingen auf sein Konto. Dazu kommen elf Begegnungen in den Play-offs (ein Treffer), 2014 gewann er den griechischen Pokal. International kam Lagos in den vergangenen vier Spielzeiten zehnmal in der Europa League und der Europa-League-Quali zum Einsatz, außerdem dreimal in der Qualifikation zur Champions League.

Für Griechenland absolvierte Lagos etliche U-Länderspiele, lief zuletzt auch für die U 21 seines Heimatlandes auf. Auch zur A-Nationalmannschaft wurde er bereits berufen, kam allerdings nicht zum Einsatz.

Würzburgs Trainer Bernd Hollerbach ist überzeugt von den Qualitäten des Neuen, der einen Zweijahresvertrag unterzeichnete. "Er ist ein richtig robuster Spielmachertyp, ein echter Allrounder, der sich auf dem Platz gar nichts gefallen lässt und sein Spiel mit aller Macht durchsetzt", charakterisiert Hollerbach den Neuzugang. "Er bringt große internationale Erfahrung mit, war im Nationalteam Kapitän und Führungsspieler."

Besonders hebt Hollerbach die Erfahrungen hervor, die Lagos in der heimischen Liga sammeln konnte: "Wer einmal in den Stadien Griechenlands gespielt hat, der weiß, was für Hexenkessel das dort sind. Anastasios hat dort bestanden, das ist es, was wir in der neuen Saison brauchen, auch da wird atmosphärisch einiges auf uns zukommen."

Zweiter Test, zweiter Sieg und ein halbes Dutzend Tore

Am Samstag fuhren die Kickers dann auch noch einen Sieg ein. Der Aufsteiger gewann in Wonfurt mit 6:0 (3:0) gegen die SpVgg Bayreuth. Die Tore erzielten Patrick Weihrauch (22.), Felix Müller (24.), Nejmeddin Daghfous (36.), Amir Shapourzadeh (50.), Marco Königs (68.) Dennis Schmitt (80.). Das nächste Testspiel bestreitet Würzburg am kommenden Donnerstag gegen den ukrainischen Meister Dynamo Kiew.

bru

18 Klubs starten in die Saisonvorbereitung
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten
Erzgebirge Aue
Erzgebirge Aue

Trainingsauftakt: 13.6. Trainingslager: 3. bis 12.7. in Höckendorf, 19. bis 23.7. in Bodenmais
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Lagos

Vorname:Anastasios
Nachname:Lagos
Nation: Griechenland
Verein:AE Larisa
Geboren am:12.04.1992

weitere Infos zu Hollerbach

Vorname:Bernd
Nachname:Hollerbach
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:Würzburger Kickers
Gründungsdatum:17.11.1907
Mitglieder:1.100 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Mittlerer Dallenbergweg 49
97082 Würzburg
Telefon: (09 31) 66 08 98 100
Telefax: (09 31) 6 60 88 92 99
E-Mail: mail@wuerzburger-kickers.de
Internet:http://www.fwk.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Panathinaikos Athen
Gründungsdatum:01.01.1908
Anschrift:Panathinaikos PAE
Leoforos Kifisias 1-3 Alexandras
11523 Athen
Telefon: 00 30 - 210 - 87 09 000
Telefax: 00 30 - 210 - 8 09 36 44
Mail: paepao@hellasnet.gr
Internet:http://www.pao.gr


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine