Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.05.2016, 17:26

Arminia rüstet im Mittelfeld auf

Bielefeld holt Holota aus Breslau

Arminia Bielefeld hat einen neuen Spieler für das Mittelfeld verpflichtet. Tomasz Holota wechselt von Slask Breslau zu den Ostwestfalen und unterschreibt auf der Alm einen Vertrag bis 2018. Der 25-Jährige ist die erste Neuverpflichtung zur neuen Spielzeit.

Neuer Mann in Bielefeld: Tomasz Holota.
Neuer Mann in Bielefeld: Tomasz Holota.
© picture allianceZoomansicht

Holotas Vertrag in Breslau war zum Saisonende ausgelaufen und der Mittelfeldspieler will nun sein Glück in Deutschlands 2. Liga suchen. Bei Ariminia Bielefeld bekam er nun einen Zweijahresvertrag.

In Polen war der ehemalige U-19- und U-20-Nationalspieler vor seinem Engagement bei Slask Breslau für Polonia Warschau und GKS Kattowitz am Ball und absolvierte 111 Erstligapartien. In der abgelaufenen Saison bestritt der 1,85 Meter große Akteur 35 Partien und erzielte vier Tore.

"Ich freue mich auf Bielefeld und den DSC. Ich kenne die Tradition guter polnischer Spieler bei Arminia, wie etwa Artur Wichniarek oder Maciej Murawski. Und ich weiß, dass die DSC-Fans besonders den kämpferischen Einsatz von Mittelfeldspielern wie 'Rübe' Kauf schätzen. Mein Spielstil ist ähnlich. Ich möchte der Mannschaft auf vergleichbare Art helfen", wird Holota auf der Vereinswebsite zitiert.

kid

Alle Transfers der 2. Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Holota

Vorname:Tomasz
Nachname:Holota
Nation: Polen
Verein:Pogon Stettin
Geboren am:27.01.1991

Vereinsdaten

Vereinsname:Arminia Bielefeld
Gründungsdatum:03.05.1905
Mitglieder:11.734 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Blau
Anschrift:Melanchthonstraße 31 a
33615 Bielefeld
Telefon: (05 21) 96 61 10
Telefax: (05 21) 96 61 11 1
E-Mail: info@arminia-bielefeld.de
Internet:http://www.arminia-bielefeld.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine