Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.07.2015, 10:44

Fortuna bindet den Mittelfeldmann bis 2018

Düsseldorf verpflichtet Sobottka

Düsseldorf rüstet weiter auf: Am Freitag präsentierte die Fortuna mit Marcel Sobottka den gewünschten Sechser. Das 21-jährige Talent wechselt vom FC Schalke 04 aus der Bundesliga zu F95 und unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Allerdings sicherten sich die Knappen eine Rückkauf-Option.

Azzouzi: "Im defensiven Mittelfeld und als Innenverteidiger einsetzbar"

Marcel Sobottka
Sechser gefunden: Düsseldorf nahm Marcel Sobottka bis 2018 unter Vertrag.
© imagoZoomansicht

"Marcel Sobottka ist ein hochtalentierter Mittelfeldspieler, in dem wir eine Menge Entwicklungspotenzial sehen. Er ist nicht nur kopfball- und zweikampfstark, sondern verfügt auch über ein gutes Passspiel und eine gute Mentalität", beschreibt Düsseldorfs Sportdirektor Rachid Azzouzi den Neuzugang, der "im defensiven Mittelfeld und als Innenverteidiger einsetzbar" ist.

Der gebürtige Gelsenkirchener kam in der abgelaufenen Saison in Schalkes U 23 zum Einsatz. In der Regionalliga West brachte es der 21-Jährige auf 14 Einsätze (ein Tor). In der Bundesliga kam der Rechtsfuß bislang nicht zum Zug. "Nicht ohne Grund stand er beim FC Schalke 04 trotz großer und namhafter Konkurrenz regelmäßig im Kader der Profis. Wir sind uns sicher, dass Marcel Sobottka bei uns einen weiteren Schritt machen wird", so Azzouzi.

Rückkauf-Option in Königsblau

Komplett abgeschlossen haben die Knappen mit Sobottka allerdings noch nicht. "Wir sind mit Marcel übereingekommen, dass er Spielpraxis sammeln sollte, was wir ihm derzeit nicht garantieren können", erklärte S04-Manager Horst Heldt. "Er ist ein Spieler mit sehr hohem Entwicklungspotenzial, daher haben wir uns eine Rückkauf-Option gesichert."

Bei der Fortuna tritt Sobottka nun in den Konkurrenzkampf mit Julian Koch (24), Oliver Fink (33) und Christian Gartner (21). Fraglich ist noch immer der Heilungsprozess bei den verletzten Sergio da Silva Pinto (34, Kieferbruch) und Christopher Avevor (23, Knochenödem).

cru

18 Vereine, 18 Trikots: Die Arbeitskleidung der 2. Liga
Gestreift oder ganz schlicht: Die Zweitliga-Trikots
Die Zweitliga-Trikots
Gestreift oder ganz schlicht

Neue Saison - neue Trikots: Die 2. Liga hat sich vor dem Saisonstart neu eingekleidet. Auffällig: Die 18 Zweitligisten setzen entweder auf Streifen oder auf sehr schlichte und reduzierte Designs. Überraschungen gibt es trotzdem: Freiburg setzt auf ein Schachbrett-Muster, Bochum auf eine neue Grundfarbe und Kaiserslautern auf Racing-Optik. Den Modeschocker lieferte hingegen der FC St. Pauli.
© imago (Montage)

vorheriges Bild nächstes Bild
Alle Transfers der 2. Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kramer

Vorname:Frank
Nachname:Kramer
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland

weitere Infos zu Sobottka

Vorname:Marcel
Nachname:Sobottka
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:25.04.1994

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Düsseldorf
Gründungsdatum:05.05.1895
Mitglieder:25.247 (26.10.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 23 80 10
Telefax: (02 11) 23 27 71
E-Mail: service@f95.de
Internet:http://www.f95.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Schalke 04
Gründungsdatum:04.05.1904
Mitglieder:155.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen
Telefon: (02 09) 36 18 0
Telefax: (02 09) 36 18 109
E-Mail: post@schalke04.de
Internet:http://www.schalke04.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine