Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.05.2015, 12:39

Berlin: Profivertrag für Leonard Koch

Union schnappt sich Hachings Redondo

Nummer sechs für die "Eisernen". Am Dienstag unterschieb Collin Quaner als fünfter Neuzugang von Union Berlin einen Vertrag in der Hauptstadt, am Mittwoch folgte der sechste Streich. Union verpflichte Kenny Prince Redondo von der SpVgg Unterhaching. Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist ablösefrei und erhält bei den Köpenickern einen Vertrag bis zum Juni 2017.

Kenny Prince Redondo (li.)
Neue Aufgabe in Berlin: Kenny Prince Redondo (li., hier gegen Erfurt) wechselt von Unterhaching zu Union Berlin.
© imagoZoomansicht

"Kenny ist ein junger und sehr schneller Spieler, den wir intensiv beobachtet haben und der in der 3. Liga eine gute Rolle gespielt hat. Er war als 20-Jähriger in dieser Saison Stammspieler seiner Mannschaft und wir glauben, dass er eine Perspektive in der 2. Liga haben kann. Wir werden gemeinsam mit ihm daran arbeiten, dieses Niveau zu erreichen und den nächsten Schritt in seiner Entwicklung zu gehen", so Cheftrainer Norbert Düwel zum Neuzugang auf der Internetseite des Vereins.

Redondo, in München geboren, spielte in der Jugendzeit für die Unterhachinger. In der Bundesliga Süd/Südwest absolvierte er 41 Spiele und markierte dabei fünf Tore. Bei den Profis der Oberbayern stand er in den beiden zurückliegenden Spielzeiten in insgesamt 33 Drittliga-Partien auf dem Platz. In der abgelaufenen Runde, die mit dem Abstieg der SpVgg endete, erzielte der 1,81 Meter große Mittelfeldspieler in 25 Spielen zwei Treffer (kicker-Durchschnittsnote 3,77).

"Ich bin sehr gespannt auf den Verein und möchte mich der Herausforderung 2. Bundesliga stellen. Natürlich weiß ich, dass ich noch viel zu lernen habe. Aber der Trainer ist bereit, jungen Spielern eine Chance zu geben. Die möchte ich unbedingt nutzen, um mich an den Kader heranzuarbeiten und mich hier durchzusetzen", sagte Redondo nach seiner Vertragsunterschrift.

Der zügig über die Bühne gebrachte Deal hatte natürlich auch etwas mit dem Abstieg der Unterhachinger zu tun. "Die sportliche Situation des abgebenden Vereines hat zu einer sehr schnellen Einigung beigetragen", kommentierte Nico Schäfer, kaufmännisch-organisatorischer Leiter der Lizenzspielerabteilung, die Neuverpflichtung.

Profivertrag für Koch

Gegen Eintracht Braunschweig (2:0) am letzten Spieltag feierte Leonard Koch sein Zweitliga-Debüt, nun erhält der 20-Jährige seinen ersten Lizenzspielervertrag. Dieser gilt bis zum 30. Juni 2017 und gilt für die Bundesliga, die 2. Bundesliga und die 3. Liga. "Leo hat gezeigt, dass er gewillt ist im Profigeschäft fußzufassen. Er ist ein intelligenter, junger Spieler, der sich im täglichen Training verbessern möchte und das auch stetig tut", so Trainer Norbert Düwel auf der Vereins-Website.

Im Sommer 2009 wechselte der defensive Mittelfeldspieler vom SV Empor Berlin in die Jugendabteilung der Eisernen. Vier Jahre später gehörte Koch schon zum erweiterten Kader der Profis, lief aber hauptsächlich für die U 23 auf. In 21 Partien schoss er ein Tor und gab eine Vorlage.

bst

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Redondo

Vorname:Kenny Prince
Nachname:Redondo
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:29.08.1994

weitere Infos zu L. Koch

Vorname:Leonard
Nachname:Koch
Nation: Deutschland
Verein:SV Babelsberg 03
Geboren am:23.05.1995

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Union Berlin
Gründungsdatum:20.01.1966
Mitglieder:20.430 (30.06.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Telefon: (0 30) 65 66 88 0
Telefax: (0 30) 65 66 88 66
E-Mail: verein@fc-union-berlin.de
Internet:http://www.fc-union-berlin.de

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Unterhaching
Gründungsdatum:01.01.1925
Mitglieder:1.000 (03.08.2018)
Vereinsfarben:Rot-Blau
Anschrift:Am Sportpark 1
82008 Unterhaching
Telefon: (0 89) 61 55 91 60
Telefax: (0 89) 61 55 91 688
Internet:http://www.spvgg-unterhaching.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine