Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.01.2005, 13:56

Cottbus: Sander erhält Vertrag bis 2006

Sahin und Fisher in die Lausitz

Trainer Petrik Sander hatte dringend einen neuen Stürmer gesucht, um den Weggang von Michael Thurk (zurück zu Mainz) kompensieren zu können und hat nun zwei erhalten.

Halten an Petrik Sander fest: Energie-Präsident Krein (re.) und Manager Lempke (li.).
Halten an Petrik Sander fest: Energie-Präsident Krein (re.) und Manager Lempke (li.).
© Kicker

Brent Fisher und Kenan Sahin sollen das Angriffsspiel der Lausitzer beleben und für die nötigen Tore im Abstiegskampf sorgen.

Der 20-jährige türkische U-21 Auswahlspieler (1,83 m, 79 kg) kam bisher zu sechs Einsätzen in der Bundesliga für Bayer Leverkusen, doch stand der Angreifer dort im Schatten der Sturm-Prominenz. Er erhält ebenso wie Fisher, der elf Mal in der Nationalelf Neuseelands im Einsatz war, einen Vertrag bis Sommer 2006. Die Ablöse für beide Akteure soll insgesamt unter 90.000 Euro liegen.

Nicht mehr im Rennen sind dagegen der Ungar Zoltan Hercegfalvi (25, Videoton Szekesfehervar), der zum Probetraining in Cottbus weilte, sowie der Rostocker Marco Vorbeck und Michael Fuß von Tennis Borussia. Der Berliner Oberligist verlangte für den 27-Jährigen rund 90 000 Euro, zu viel für die finanziell angeschlagenen Cottbuser.

"Alle anderen Positionen müssen wir aus unserem Reservoir besetzen", sagt Petrik Sander. Mit der Rückkehr des ungarischen Nationalspielers Zsolt Löw (nach Rot-Sperre) und des US-Auswahlspielers Gregg Berhalter (nach Eingriff an der Leiste) dürfte in der Abwehr wieder mehr Stabilität einziehen. Denn die ist gefragt, wenn Energie am Montag in Dresden antritt.

Gefragt in der Lausitz ist auch der Trainer selbst, denn der erhielt einen Vertrag bis 2006. "Wir dokumentieren damit das vollste Vertrauen in die Arbeit von Petrik Sander", erklärte Energie-Präsident Dieter Krein, der dem 44-Jährigen allerdings nur einen Kontrakt als Team-Manager anbieten konnte - eine Trainerlizenz hat der Nachfolger des entlassenen Eduard Geyer noch nicht.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
24.03. 01:45 - 1:0 (0:0)
 
24.03. 02:00 - 1:1 (0:0)
 
24.03. 02:30 - -:- (1:0)
 
24.03. 03:00 - -:- (0:1)
 
- -:- (1:0)
 
24.03. 03:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.03. 06:00 - -:- (-:-)
 
24.03. 09:00 - -:- (-:-)
 
24.03. 11:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:35 SP1 Sport Clips
 
04:00 SP1 Sport Clips
 
04:20 SP1 Sport Clips
 
04:45 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
04:45 SDTV scooore!
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (11): Nationalmannschaft auflösen von: Allan.Simonsen - 24.03.19, 01:37 - 14 mal gelesen
Re (2): Toni der Schleimer von: goesgoesnot - 24.03.19, 01:25 - 24 mal gelesen
Re (4): Özil von: goesgoesnot - 24.03.19, 01:14 - 21 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine