Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.11.2018, 17:08

Kleeblatt-Talent reist für Turnier nach Armenien

Jerewan statt Fürth: Streichsbier holt Bauer zur U 19

Die SpVgg Greuther Fürth muss im November für geraume Zeit auf Maximilian Bauer verzichten. Der 18-jährige Abwehrspieler, der in der laufenden Saison schon dreimal bei den Profis eingesetzt wurde, reist mit der U-19-Nationalmannschaft zu einem Turnier nach Armenien.

Maximilian Bauer
Reist mit dem DFB nach Armenien: Maximilian Bauer.
© imagoZoomansicht

Bauer, der eigentlich dem Kader der Regionalliga-Mannschaft der Fürther angehört (sechs Saison-Einsätze), feierte in dieser Saison sein Debüt bei den Profis. Im DFB-Pokal brachte ihn Trainer Damir Buric - wegen eines Trauerfalles vertreten durch Oliver Barth - überraschend in der Startformation gegen Borussia Dortmund. Bauer spielte bis zur 90. Minute in der Innenverteidigung und wurde ausgewechselt, als die Mittelfranken noch mit 1:0 führten und auf eine Sensation zusteuerten. Nach seiner Auswechslung glich der BVB noch durch Axel Witsel aus (90.+5) und rettete sich in die Verlängerung, wo Marco Reus Sekunden vor dem Abpfiff das Siegtor erzielte.

Ein Abend, der Teenager Bauer sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird. Im Saisonverlauf kam der 18-Jährige zu drei weiteren Einsätzen bei den Profis, wurde in den Zweitliga-Spielen gegen Ingolstadt (1:1), Duisburg (1:0) und Regensburg (1:1) jeweils in der Schlussphase eingewechselt.

Abouchabaka steht auf Abruf bereit

Seine positive Entwicklung führt nun dazu, dass er mit der deutschen U-19-Nationalmannschaft auf Reisen gehen darf. Im Rahmen eines Viernationenturniers in der armenischen Hauptstadt Jerewan trifft das Team von DFB-Trainer Guido Streichsbier auf Portugal (14. November, 12 Uhr MEZ), die Niederlande (17. November, 12 Uhr MEZ) und Gastgeber Armenien (19. November, 15 Uhr MEZ). In diesem Zeitraum bestreitet das Kleeblatt wegen der Länderspielpause kein Zweitliga-Spiel.

Die U-19-Partien dienen zu Testzwecken im Vorfeld der EM-Qualifikation im März, wenn die Streichsbier-Elf die EM erreichen will. Neben Bauer könnte auch noch ein zweiter Fürther die Reise nach Osten antreten: Elias Abouchabaka steht auf Abruf bereit.

aho

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu M. Bauer

Vorname:Maximilian
Nachname:Bauer
Nation: Deutschland
Verein:SpVgg Greuther Fürth II
Geboren am:09.02.2000

weitere Infos zu Streichsbier

Vorname:Guido
Nachname:Streichsbier
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine