Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.07.2018, 16:11

Regensburg will 2018/19 nicht nachlassen

Jahn blendet Vergangenheit aus - nicht den Trend

Am 4. August geht es für Jahn Regensburg mit einem Heimspiel gegen den bayerischen Konkurrenten FC Ingolstadt in die neue Saison - eine ähnlich erfolgreiche wie 2017/18? Ausruhen will sich der Jahn auf der vergangenen Spielzeit nicht, wie Trainer Achim Beierlorzer unterstreicht. Er vertraut auf seine Spieler und hofft, einen Trend, der auch bei der WM zu erkennen war, fortsetzen zu können.

Angriffslustig auch 2018/19: Der SSV Jahn Regensburg.
Angriffslustig auch 2018/19: Der SSV Jahn Regensburg.
© imagoZoomansicht

Nach dem überraschenden fünften Platz im deutschen Unterhaus hat Regensburg bislang in der Vorbereitung vier Siege gegen unterklassige Teams gelandet. Ausruhen will sich der SSV aber weder auf dem einen noch auf dem anderen. "Unsere Spieler sind andere Charaktere. Es ist nicht ihr Ding, zu sagen, ich verlasse mich auf das, was ich in der Vergangenheit geleistet habe", ließ Coach Beierlorzer wissen.

Für ihn und sein Team gehe es von Neuem darum, "wieder den Klassenerhalt zu schaffen. Es heißt ja, dass das zweite Jahr immer viel schwerer ist. Dagegen müssen wir uns jetzt stemmen", sagte er jüngst. Er setzt dabei auf den verstärkten Konkurrenzkampf bei seinen Akteuren ("Die Kämpfe um die Positionen werden noch mal interessanter als im vergangenen Jahr") und wohl auf Standards.

53 Tore erzielte der Jahn vergangene Saison, 23-mal lag der Ball nach einem Standard im gegnerischen Netz, Platz drei holte der SSV in dieser Kategorie. Standardtore - ein Trend, der sich auch bei der WM abgezeichnet hat. So hat Halbfinalist England - am Samstag gegen Belgien im Spiel um Platz 3 noch einmal im Einsatz - 75 Prozent seiner bislang zwölf Tore nach einem ruhenden Ball erzielt, so auch die Führung durch Kieran Trippier per Freistoß beim 1:2 nach Verlängerung gegen Kroatien.

nik/js

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Beierlorzer

Vorname:Achim
Nachname:Beierlorzer
Nation: Deutschland
Verein:Jahn Regensburg

Wechselbörse - Jahn Regensburg

NameZ/APositionDatum
Derstroff, JulianSturm18.07.2018
 
Gimber, BenediktAbwehr30.06.2018
 
Mees, JoshuaMittelfeld25.06.2018
 
Correia, MarcelAbwehr20.06.2018
 
Föhrenbach, JonasAbwehr19.06.2018

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine