Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.06.2018, 19:01

Kieler Kapitän kommt zum Bundesliga-Absteiger

Alles klar mit Köln und Czichos

Der 1. FC Köln hat sich mit Holstein Kiel und Rafael Czichos auf einen Wechsel geeinigt. Der 28-Jährige Abwehrmann gilt als Wunschspieler von FC-Coach Markus Anfang und kostet den Absteiger um die 1,8 Millionen Euro. Anfang der Woche soll der Transfer offiziell gemacht werden.

Nächster Halt Köln: Rafael Czichos.
Nächster Halt Köln: Rafael Czichos.
© imagoZoomansicht

Schon länger war bekannt geworden, dass Anfang seinen Schützling und Kapitän aus Kiel mit nach Köln nehmen wollte. Doch die Verhandlungen mit den Störchen zogen sich hin, die Norddeutschen wollten einen ihrer Leistungsträger nicht so einfach ziehen lassen. Hinzu kam, dass dem Vernehmen nach auch andere Mitbewerber auf den Plan traten - letztlich setzte sich aber der Effzeh durch.

Czichos bringt eine Menge Erfahrung mit, bestritt für Rot-Weiß Erfurt und Holstein Kiel 168 Spiele in der 3. Liga (18 Tore) und war in der vergangenen Saison absoluter Stammspieler bei den Störchen, mit denen er den Aufstieg in die Bundesliga denkbar knapp in der Relegation gegen Wolfsburg verpasste (1:3; 0:1). Dem Abwehrmann glückten 2017/18 insgesamt fünf Tore und drei Vorlagen, damit brachte er es auf einen kicker-Notenschnitt von 2,9.

drm/flu

kicker Sonderheft Die große Bilanz 2017/18
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Czichos

Vorname:Rafael
Nachname:Czichos
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln
Geboren am:14.05.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine