Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.05.2018, 15:20

Talent für die rechte Außenbahn kommt vom 1. FC Köln

Nürnberg verpflichtet U-19-Nationalspieler Goden

Der 1. FC Nürnberg hat am Mittwoch den zweiten Neuzugang für die kommende Bundesligasaison präsentiert: Mit Kevin Goden kommt vom 1. FC Köln ein Jugendnationalspieler, der für die rechte Außenbahn vorgesehen ist.

Er trägt ab Sommer das Trikot des 1. FC Nürnberg: Kevin Goden (vorne, verfolgt von Schalkes Bastian Oczipka).
Er trägt ab Sommer das Trikot des 1. FC Nürnberg: Kevin Goden (vorne, verfolgt von Schalkes Bastian Oczipka).
© imagoZoomansicht

Der zweite Neue beim Club fühlt sich auf der rechten Außenbahn zu Hause, in der kommenden Spielzeit soll er "an die Profimannschaft herangeführt werden". Zuletzt stand der deutsche U-19-Nationalspieler beim 1. FC Köln unter Vertrag, wo er nach den Stationen in der U-17- und U-19-Bundesliga im vergangenen Dezember sein Profidebüt feierte, als er im DFB-Pokal-Wettbewerb gegen den FC Schalke eingewechselt wurde.

"Nürnberg ist ein toller Verein mit einer großen Tradition. Ich war schon einige Male hier und konnte mir einen Eindruck vom tollen Trainingsgelände verschaffen. Und das, was ich bislang von der Stadt gesehen habe, hat mir auch sehr gut gefallen", wird der 19-jährige Goden auf der FCN-Website zitiert. Ein weiterer Grund, sich für den Club zu entscheiden, sei Boris Schommers gewesen. Mit dem Nürnberger Co-Trainer arbeitete Goden bereits im Kölner Nachwuchs zusammen.

Bornemann: "Wir sehen viel Talent in ihm"

"Wir freuen uns sehr, dass sich Kevin für eine Zukunft in Franken entschieden hat. Wir sehen viel Talent in ihm und hoffen darauf, dass ihm hier seine nächsten Schritte in der Entwicklung gelingen werden", kommentiert FCN-Sportvorstand Andreas Bornemann die Vollzugsmeldung. Zu Vertragsdetails machten die Nürnberger wie gewohnt keine Angaben. Goden ist nach Törles Knöll der zweite Neuzugang für die kommende Spielzeit.

msc

Franken sind zurück in Deutschlands Beletage
Alleiniger Rekordaufsteiger: 1. FC Nürnberg ist wieder Bundesligist
Jubel und Erlösung: Der 1. FC Nürnberg ist wieder Bundesligist.
Achter Bundesliga-Aufstieg ist perfekt

Der 1. FC Nürnberg ist zurück in der Bundesliga - und hat sich dadurch gleichzeitig zum alleinigen Rekordaufsteiger gekürt. In einer nicht immer einfachen Spielzeit ließ sich der FCN auch von Verletzungssorgen nicht verrückt machen. Ein Blick zurück auf die Aufstiegssaison.
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Goden

Vorname:Kevin
Nachname:Goden
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg
Geboren am:22.02.1999


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine