Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.03.2018, 15:15

Bielefelds Matchwinner Kerschbaumer würde gerne bleiben

Erst Düsseldorf, dann Kiel: "Halleluja" bei der Arminia?

Arminia Bielefeld spielt eine sensationelle Runde, gewann am Freitagabend mit 1:0 gegen den Aufstiegsanwärter 1. FC Nürnberg und rangiert nur noch drei Punkte hinter dem Relegationsrang drei. Doch wohin führt die Reise? Die kommenden beiden Partien dürften darüber Aufschluss geben.

Konstantin Kerschbaumer und Florian Hartherz
Träumen erlaubt? Die Bielefelder Konstantin Kerschbaumer (li.) und Florian Hartherz nach dem Sieg gegen Nürnberg.
© picture allianceZoomansicht

Der Anfang ist gemacht - und dies in durchaus beeindruckender Manier. In einer engen Partie auf taktisch hohem Niveau bewies Bielefeld Geduld und Willensstärke und besiegte mit dem Club das beste Auswärtsteam der Liga, das zuvor in sechs Partien auf fremden Plätzen ungeschlagen war. Durch das 1:0, das Kerschbaumer in der Schlussminute sicherte, liegen die Ostwestfalen in Schlagdistanz zu Rang drei.

"38 Punkte sind eine Momentaufnahme", hielt Tom Schütze den Ball zwar flach. Doch die Momentaufnahme besagt auch, dass die Arminia im Jahr 2018 erst einmal als Verlierer vom Platz gegangen ist und mit dem Sieg gegen die auswärtsstarken Franken erfolgreich in die "Wochen der Wahrheit" gestartet ist. Denn die kommenden beiden Aufgaben dürften wohl darüber entscheiden, ob die Träume vom Aufstieg reifen oder platzen werden: Am kommenden Freitag geht es zunächst zum Topduell zu Tabellenführer Fortuna Düsseldorf (18.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de), ehe am Sonntag nach der Länderspielpause das Heimspiel gegen den Dritten Holstein Kiel ansteht.

"Wenn wir das nächste Spiel auch gewinnen, dann Halleluja", kündigte Florian Hartherz gegenüber dem "Westfalen-Blatt" an. Sprich: Der Linksverteidiger würde dann Rang drei ins Visier nehmen.

Kerschbaumer würde gerne bleiben

So weit will sich Konstantin Kerschbaumer noch nicht aus dem Fenster lehnen: "Die 40-Punkte-Marke ist noch nicht geknackt", hob der Siegtorschütze warnend den Zeigefinger. Der 25-Jährige bisher nur bis Saisonende vom FC Brentford ausgeliehen, fühlt sich auf der Alm aber wohl und würde gerne bleiben.

jer

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kerschbaumer

Vorname:Konstantin
Nachname:Kerschbaumer
Nation: Österreich
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:01.07.1992

weitere Infos zu Hartherz

Vorname:Florian
Nachname:Hartherz
Nation: Deutschland
Verein:Arminia Bielefeld
Geboren am:29.05.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine