Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.01.2018, 19:36

Mittelfeldspieler spricht von Schusters "Bund-Drill"

Rosenthal: "Disziplin wird groß geschrieben"

"Ja, hallo erstmal!" Mit ein bisschen Rüdiger-Hoffmann-Parodie eröffnete ein gut aufgelegter Jan Rosenthal zu Wochenbeginn das Gespräch vor Journalisten. Das von diverser Seite als ziemlich hart beschriebene Trainingslager unter Rückkehrer Dirk Schuster hatte da dank des freien Sonntags gerade etwas von seinem Schmerz verloren. Anstrengung, die Rosenthal genossen zu haben schien.

Jan Rosenthal
Weiß Dirk Schusters Drill zu schätzen: Jan Rosenthal.
© imagoZoomansicht

"Dirk Schuster hat ein bisschen den Bund-Drill", sagte der 31-Jährige. Und schloss an: "Das ist das, was ich brauche. Das tut mir gut." Zumal er vor der Winterpause hatte passen müssen, auch beim Schuster-Debüt beim 1:1 in Fürth nicht zur Verfügung gestanden hatte. Nun sehe er sich wieder "bei 80, 85 Prozent" und fühle sich "sehr gut". Beim 3:0-Testspiel-Sieg gegen Beveren zählte Rosenthal - unter anderem als Torvorbereiter - zu den auffälligsten Darmstädtern. Beim 0:0 gegen Würzburg kam der Zehner der Lilien wegen Adduktorenbeschwerden vorsichtshalber nicht zum Einsatz. Offensiv brachten die 98er gegen den Drittligisten wenig zustande, beklagten gegen Ende des Trips ins spanische San Pedro del Pinatar schwere Beine. "Wir brauchen die Woche noch, um wieder ein bisschen Spritzigkeit reinzubekommen", meint Rosenthal und ist optimistisch: "Das kriegen wir noch."

Am Mittwoch (16 Uhr) findet gegen Greuther Fürth die Generalprobe für die restlichen 16 Zweitliga-Spiele statt. Wichtiger sei aber, eine Woche später gegen Kaiserslautern und direkt danach in St. Pauli auf der Höhe zu sein. Wofür Schuster eine hohe Intensität in den vergangenen Trainingstagen abgefordert habe.

"Das schweißt zusammen", so Rosenthal. "Disziplin wird bei ihm besonders groß geschrieben." Zumal die gesamte Mannschaft büßen müsse, wenn es ein Spieler schleifen lasse. Persönliche Vor- oder Nachteile vom Wechsel von Torsten Frings zu Dirk Schuster sieht Jan Rosenthal keine. Er nehme das "neutral" wahr. "Ich denke, dass ich auch beim alten Trainer ein gutes Standing hatte."

Jens Dörr

Kommen und Gehen im Bundesliga-Unterhaus
Die wichtigsten Winter-Wechsel der 2. Liga
Die wichtigsten Winter-Wechsel der 2. Liga
Die wichtigsten Winter-Wechsel der 2. Liga

Die Winter-Transferperiode ist beendet. Wer ist neu bei den 18 Zweitligisten, wer geht? Ein Überblick über die wichtigsten Transfers im Unterhaus.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rosenthal

Vorname:Jan
Nachname:Rosenthal
Nation: Deutschland
Verein:SV Darmstadt 98
Geboren am:07.04.1986

weitere Infos zu Schuster

Vorname:Dirk
Nachname:Schuster
Nation: Deutschland
Verein:SV Darmstadt 98


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine