Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.09.2017, 09:25

Nach Bouhaddouz muss auch Mittelfeldakteur passen

Doppeltes Pech: Auch Buchtmann fehlt in Nürnberg

Ein Unglück kommt selten allein: Erst kam Aziz Bouhaddouz verletzt vorzeitig von der marokkanischen Nationalmannschaft zurück und steht wegen einer Sprunggelenkverletzung im Gastspiel beim 1. FC Nürnberg am Montagabend nicht zur Verfügung, dann erwischte es auch Christopher Buchtmann im Training mit einer ähnlichen Blessur.

Christopher Buchtmann
Der zweite St. Pauli-Stammspieler, der in Nürnberg fehlt: Christopher Buchtmann.
© imagoZoomansicht

Während bei Bouhaddouz am Dienstag ein Außenbandriss im rechten Sprunggelenk diagnostiziert wurde, stellten die Ärzte bei Buchtmann einen Riss im vorderen Band des linken Sprunggelenks fest.

Der 25-Jährige, gerade erst wieder ins Training eingestiegen, war in der zweiten Übungseinheit der Kiez-Kicker während eines Zweikampfs umgeknickt und hatte sich daraufhin sofort zur Untersuchung bei den FCSP-Mannschaftärzten in der Endo Reha-Klinik begeben.

St. Pauli-Coach Olaf Janßen muss nun am Montagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf die beiden Stammspieler verzichten.

jch

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Buchtmann

Vorname:Christopher
Nachname:Buchtmann
Nation: Deutschland
Verein:FC St. Pauli
Geboren am:25.04.1992

weitere Infos zu Janßen

Vorname:Olaf
Nachname:Janßen
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine