Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.06.2017, 14:33

SpVgg muss ohne den Offensivmann planen

"Es ist schade": Zulj kehrt Fürth den Rücken

Schon in den letzten beiden Transferperioden standen die Zeichen auf Trennung, nun ist klar, dass Robert Zulj nicht mehr für die SpVgg Greuther Fürth auflaufen wird. Der Vertrag des Österreichers endet am 30. Juni 2017, eine weitere Zusammenarbeit wird es nicht geben. "Zulj verlängert nicht", teilte der Zweitligist am Sonntag mit. Dabei hätte die SpVgg den Stürmer gerne behalten, der sucht aber eine neue Herausforderung.

Robert Zulj
Läuft nicht mehr für Fürth auf: Robert Zulj.
© imagoZoomansicht

Nach 85 Zweitligaspielen, 19 Toren und 14 Vorlagen ist Schluss für Zulj in Fürth. "Es ist mir schwergefallen, eine Entscheidung zu treffen", ließ Zulj wissen. "Die Verantwortlichen haben mir sehr viel Respekt entgegengebracht und ich habe eine enorme Wertschätzung gespürt. Trotzdem überwiegt das Gefühl, dass ich eine neue Herausforderung eingehen sollte."

Sehr zum Bedauern des Vereins zieht der Stürmer, der in Braunschweig im Gespräch ist, weiter. "Wir haben vieles unternommen und vieles versucht, um den Vertrag mit Robert zu verlängern. Es ist schade, dass er für sich nun einen neuen Weg gehen will", meinte Ramazan Yildirim, Direktor Profifußball.

Zulj kam im Juli 2014 von RB Salzburg nach Fürth und nahm eine stetige Entwicklung. Im Sommer 2016 war Zulj, zur Stammkraft gereift und als hängende Spitze oder Zehner sehr torgefährlich, als Verkaufskandidat Nummer 1 beim Kleeblatt gehandelt worden, mit dem Offensivmann sollten Transfererlöse erzielt werden.

"Herausragend" in der kicker-Rangliste

Zulj blieb, doch im Januar 2017 schien die Zeit nach einer schwachen Hinrunde - am Ende flog er gar aus dem Kader - für den 25-Jährigen bei den Franken zu enden. Der Angreifer legte aber eine starke Rückrunde für die SpVgg hin, erzielte fünf Tore und gab zwei Assists und verdiente sich so in der kicker-Rangliste der offensiven Mittelfeldspieler das Prädikat "Herausragend" und Platz 1. Im April sah Kleeblatt-Präsident Helmut Hack "schon eine Chance, dass er bleibt", doch nun muss die SpVgg ohne Zulj planen.

nik

kicker-Rangliste Sommer 2017: Mittelfeld offensiv
Zuljs Gesamtpaket vor Kreilach und Möhwald
Robert Zulj
Klassische Zehn, offensive Acht und falsche Neun

Egal ob klassische Zehn, offensive Acht oder falsche Neun: Alle diese Spieler sind im offensiven Mittelfeld zu Hause. In der 2. Bundesliga schafften es insgesamt elf Akteure in die kicker-Rangliste Sommer 2017. Drei davon verdienten sich sogar das Prädikat "Herausragend". Die besten Spielmacher der Rückrunde in Bildern...
© picture alliance (Montage)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Zulj

Vorname:Robert
Nachname:Zulj
Nation: Österreich
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:05.02.1992

weitere Infos zu Radoki

Vorname:Janos
Nachname:Radoki
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Greuther Fürth
Gründungsdatum:23.09.1903
Mitglieder:2.550 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Weiß-Grün
Anschrift:Kronacher Straße 154, 90768 Fürth
Telefon: 0911/9767680
Telefax: 0911/976768209
E-Mail: info@greuther-fuerth.de
Internet:http://www.greuther-fuerth.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine