Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.07.2016, 13:36

Arminia erzielt erste gute Test-Ergebnisse

Offensiveres Bielefeld mit Rehm

Arminia Bielefeld bereitet sich in diesen Tagen bereits akribisch auf die neue Zweitligasaison vor. Dabei kommt es vor allem darauf an, die Spielphilosophie des neuen Trainers zu verinnerlichen. Coach Rüdiger Rehm will nämlich in dieser Spielzeit offensiver agieren lassen als es sein Vorgänger Norbert Meier tat.

Bielefeld-Coach Rüdiger Rehm
Will offensiv spielen: Bielefeld-Coach Rüdiger Rehm.
© imagoZoomansicht

Auf dem Rasen lässt Rehm Pressing und das Offensivspiel üben. Der mit 37 Jahren junge neue Trainer der Arminia ist bemüht, seinen Spielern das von ihm bevorzugte Spielsystem 4-4-2 zu vermitteln. Mit zwei Stürmern möchte der aus Großaspach gekommene Coach also in Bielefeld agieren lassen - wovon er sich mehr Tore verspricht.

Mit Fabian Klos, Christopher Nöthe und Andreas Voglsammer verfügt er über drei Angreifer, die diese Positionen ausfüllen können, doch Nöthe könnte auch im linken Mittelfeld gebraucht werden. Folglich wäre also die Verpflichtung weiterer Alternativen empfehlenswert, immerhin könnte sich ein Offensivmann verletzen und der Arminia könnten dadurch die Optionen ausgehen. Doch Sportchef Samir Arabi ist anderer Meinung: "Wir haben ja noch David Ulm und Francisco Rodriguez", sagt der 37-Jährige. "Die spielen offensiv gerne in einer zentralen Rolle."

Rodriguez befindet sich zwar aktuell nach einer Hand-OP noch nicht wieder im Training, der Schweizer wird aber am 11. Juli zum Trainingslager in Österreich stoßen.

Gute erste Testspielergebnisse

Die ersten Tests - auch wenn gegen unterklassige Gegner - lassen offensiv bereits hoffen. Dem 22:0 gegen den BSC Blasheim ließen die Bielefelder am Mittwoch ein 17:0 gegen die SpVgg Oelde folgen.

Bis es am ersten Spieltag der neuen Saison gegen den Karlsruher SC geht, hat Rehm noch einige Tests, um seine Mannschaft offensiv ideal einzustellen. Man darf gespannt sein.

kid/CB

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Arminia Bielefeld
Gründungsdatum:03.05.1905
Mitglieder:11.734 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Blau
Anschrift:Melanchthonstraße 31 a
33615 Bielefeld
Telefon: (05 21) 96 61 10
Telefax: (05 21) 96 61 11 1
E-Mail: info@arminia-bielefeld.de
Internet:http://www.arminia-bielefeld.de

weitere Infos zu Rehm

Vorname:Rüdiger
Nachname:Rehm
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine