Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.03.2016, 15:06

Azzouzi: "Neuer Impuls" - Vertrag bis Saisonende

Letzter Rettungsanker: Funkel übernimmt bei Fortuna

Mit Friedhelm Funkel (62) als Nachfolger des nach nur 81 Tagen entlassenen Marco Kurz setzt Fortuna Düsseldorf im Kampf um den Klassenerhalt mit seinem bereits vierten Coach in dieser Saison auf Erfahrung. Kurz hatte wenige Stunden nach dem 0:1 in Sandhausen am Sonntag seinen Hut nehmen müssen. Schon am Dienstag soll Funkel das erste Training bei den Rheinländern leiten.

Friedhelm Funkel
Zurück im Trainer-Geschäft: Friedhelm Funkel heuert bei der Fortuna an.
© imagoZoomansicht

Nach Frank Kramer, Interimscoach Peter Hermann und Marco Kurz soll es nun Funkel richten beim Traditionsklub. Der Trainer-Routinier war zuletzt in der 2. Liga bei 1860 unter Vertrag. Bei den Löwen endete sein Engagement, das im September 2013 begonnen hatte, vorzeitig im März 2014, nachdem Verein und Funkel zuvor bereits die Trennung zum Saisonende bekannt gegeben hatten.

Vertrag bis Saisonende

Der 62-Jährige, der in den vergangenen 20 Jahren für neun unterschiedliche Klubs tätig war, zählte bereits nach der Entlassung von Kramer zum Favoritenkreis auf das Traineramt in Düsseldorf - dann aber machte nach 36-tägiger Suche Marco Kurz das Rennen. Nun hat es also doch geklappt, Funkel erhält bei der Fortuna einen Vertrag bis 30. Juni 2016.

Sportdirektor Rachid Azzouzi kommentierte auf der Website des Vereins seine schon zweite Entlassung wie folgt: "Mit der Verpflichtung von Friedhelm Funkel setzen wir einen neuen Impuls im Abstiegskampf. Kaum ein anderer Trainer bringt so viel Erfahrung mit, die wir in unserer Lage jetzt dringend brauchen."

Die Fortuna steht nach nur einem Punkt aus den letzten fünf Partien am Abgrund, nachdem die unmittelbare Konkurrenz zuletzt wichtige Zähler sammelte. 1860 hatte mit drei Siegen in Folge mit den Rheinländern mit 24 Punkten gleichgezogen, Paderborn schnuppert nach dem Überraschungssieg bei St. Pauli mit deren 23 an F95 heran.

jch

14.03.16
 
Seite versenden
zum Thema