Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
24.02.2016, 20:55

Braunschweig: Bilanz gegen den FSV stimmt

"Abgehakt": Boland richtet den Blick nach vorne

Nürnberg, St. Pauli und Bochum haben am vergangenen Wochenende nicht gewonnen, Braunschweig hätte im Aufstiegsrennen um Platz drei Boden gutmachen können. "Hätte, hätte ... es ist dazu leider nicht gekommen", meinte Mirko Boland, nachdem die Eintracht selbst nicht über ein 2:2 beim am Ende dezimierten Karlsruher SC hinausgekommen war. Der Blick richtet sich nun auf den FSV Frankfurt, einem Lieblingsgegner der Niedersachsen.

Mirko Boland
"Für uns zählt nur ein Sieg" - Braunschweigs Mirko Boland.
© picture allianceZoomansicht

Boland, seit Januar 2009 beim Zweitligisten unter Vertrag und in stolzen 236 Liga-Spielen für Braunschweig im Einsatz, hat beim KSC sein 5. Saisontor erzielt. Gereicht hat sein zwischenzeitlicher Treffer zum 1:0 aber nicht. 2:1 geführt, Überzahl - und am Ende doch nur mit einem Punkt vom Platz gegangen. "Wir hätten den Dreier mitnehmen müssen", erklärte Boland. "Am Montag haben wir uns ein paar Szenen auf Video angeschaut, danach war das aber auch abgehakt", sagte der 28-Jährige, der den Fokus gleich auf das nächste Spiel lenkte. "Wir müssen uns jetzt schnellstmöglich auf das Spiel gegen Frankfurt konzentrieren", so der Mittelfeldspieler auf der Internetseite des Vereins. "Wir müssen weiter nach vorne schauen, alles andere bringt ja nichts."

Der FSV, der beim jüngsten 3:1 auf St. Pauli seinen ersten Rückrundenerfolg feierte, hat auswärts deutlich mehr Punkte eingefahren (17) als im heimischen Stadion (9). "Frankfurt ist auswärts eben stark, sie haben zuletzt auch bei St. Pauli gewonnen. Das sagt schon alles", so Boland. "Sie sind eine sehr unbequeme Mannschaft. Dennoch zählt für uns nur ein Sieg. Deswegen müssen wir uns hochkonzentriert darauf vorbereiten und 90 Minuten Vollgas geben."

Die Bilanz gegen den FSV stimmt

Doch die Eintracht hat zum einen die letzten sechs Heimspiele ungeschlagen überstanden (4/2/0) und zum anderen stimmt gegen die Hessen auch die Bilanz: Sieben Duelle in der 2. Bundesliga, siebenmal biss sich der FSV die Zähne an Braunschweig aus. Unter dem Strich stehen für den BTSV gegen den Lieblingsgegner vier Siege und drei Unentschieden.

nik

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Boland

Vorname:Mirko
Nachname:Boland
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Braunschweig
Geboren am:23.04.1987

weitere Infos zu Lieberknecht

Vorname:Torsten
Nachname:Lieberknecht
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Braunschweig

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Braunschweig
Gründungsdatum:15.12.1895
Mitglieder:4.450 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Gelb
Anschrift:Hamburger Straße 210
38112 Braunschweig
Telefon: (05 31) 23 23 00
Telefax: (05 31) 23 23 030
E-Mail: eintracht@eintracht.com
Internet:http://www.eintracht.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun