Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.02.2016, 11:30

Duisburg: 26-Jähriger nach Notbremse in Fürth gesperrt

MSV: Holland muss ein Spiel aussetzen

James Holland vom MSV Duisburg ist vom DFB-Sportgericht für ein Spiel gesperrt worden. Hintergrund ist der Platzverweis des 26-Jährigen, den er sich am vergangenen Freitagabend in der Zweitligabegegnung bei der SpVgg Greuther Fürth (1:1) eingehandelt hat.

James Holland
Einsamer Abgang: James Holland nach seinem Platzverweis gegen die SpVgg Greuther Fürth.
© picture allianceZoomansicht

In der 66. Minute hatte Holland Fürths Robert Zulj im Strafraum zu Boden gerissen. Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus entschied folgerichtig auf Strafstoß für die Spielvereinigung und schickte den Duisburger Mittelfeldspieler vorzeitig zum Duschen. Vier Tage später kam vom DFB-Sportgericht das erwartete Urteil: ein Spiel Sperre für den 26-Jährigen.

Holland fehlt im Heimspiel gegen den FC St. Pauli

Damit wird der Australier seinen Zebras im Heimspiel gegen den FC St. Pauli am kommenden Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) fehlen. Da Spieler und Verein dem Urteil bereits zugestimmt haben, ist es rechtskräftig.

fis

Tabellenrechner 2.Bundesliga
23.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gruev

Vorname:Ilia
Nachname:Gruev
Nation: Bulgarien
Verein:MSV Duisburg

Vereinsdaten

Vereinsname:MSV Duisburg
Gründungsdatum:17.09.1902
Mitglieder:7.400 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Margaretenstraße 5-7
47055 Duisburg
Postanschrift: Postfach 100950, 47009 Duisburg
Telefon: (02 03) 93 10 0
Telefax: (02 03) 93 10 19 02
E-Mail: info@msv-duisburg.de
Internet:http://www.msv-duisburg.de