Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
19.02.2016, 15:57

SCP-Coach steht vor dem Derby gegen Bielefeld unter Druck

Effenberg hofft auf "das Quäntchen Glück"

Nach neun Spielen ohne Sieg und dem Absturz auf den Relegationsplatz muss Paderborns Trainer Stefan Effenberg am Sonntag beim Ostwestfalen-Derby gegen Bielefeld (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) um seinen Job zittern. Leistet sich Paderborn wieder so ein Debakel wie gegen Kaiserslautern (0:4), könnte es nach rund vier Monaten für Effenberg schon der letzte Auftritt als SCP-Trainer sein. Doch der 47-Jährige ist überzeugt, dass es ihm am Sonntag gelingt, das Ruder herumzureißen - mit dem nötigen Quäntchen Glück.

Stefan Effenberg
Schafft er im Derby gegen Bielefeld nach neun sieglosen Spielen die Wende? SCP-Coach Stefan Effenberg.
© imagoZoomansicht

Effenberg bleiben nur noch wenige Chancen, seine Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zu führen und seinen Job zu retten. Die nächste steht kurz bevor: Am Sonntag beim Derby gegen Bielefeld wollen die Paderborner endlich wieder einen Sieg einfahren. "Wir wollen mit einem positiven Ergebnis nach Hause kommen", sagte Effenberg auf der Pressekonferenz am Freitag. Aber der ehemalige Nationalspieler weiß auch, dass mit Bielefeld kein leichter Gegner auf seine Mannschaft wartet: "Der Gegner spielt eine starke Saison - nur 18 Gegentore. Die Arminia ist der Favorit für das Spiel."

Um im Derby zu bestehen, muss der SCP komplett anders auftreten als bei der Heimpleite am vergangenen Freitag gegen Kaiserslautern. Effenberg ist guter Dinge, dass dies gelingen wird. "Die Jungs drängen sich auf im Training, das ist die richtige Einstellung! Das Quäntchen Glück fehlt uns im Moment. Wir müssen es uns zurückholen", so der SCP-Coach. Denn nach neun Partien ohne Sieg ist das Spiel gegen Bielefeld "von hoher Brisanz" und könnte über Effenbergs Zukunft bei den Ostwestfalen entscheiden. "Natürlich ist es auch für mich ein besonderes Spiel. Aber die Mannschaft steht hinter mir. Das ist ein tolles Gefühl", so Effenberg.

Spieler stehen hinter Effenberg

Tatsächlich scheinen die Spieler an ihrem Trainer zu hängen. So sagte SCP-Kapitän Marvin Bakalorz beim OWL-Sportstudio: "Er ist der richtige Trainer für uns, und wir wollen am Sonntag auch für ihn gewinnen." Und auch Winterneuzugang Tim Sebastian zeigte sich am Freitag auf der Pressekonferenz hochmotiviert: "Wir alle wissen, worum es geht", sagte der Abwehrspieler. "Das Spiel wird sicher hoch emotional, wir werden das Positive mitnehmen." Noch stehen auch die Verantwortlichen hinter Effenberg. Sportdirektor Michael Born vertraut darauf, dass Effenberg und seine Spieler gegen Bielefeld die Wende einleiten. "Wir sind absolut in der Lage den Bock umzustoßen. Ich glaube fest daran, dass es am Sonntag passieren wird", so Born.

Wer auf dem Platz schließlich die Chance dazu erhält, ließ der SCP-Coach aber noch offen: "Bis zum Spiel ist noch ein bisschen Zeit. Die Entscheidung über den Kader ist noch nicht gefallen." Allerdings bescheinigte er allen Spielern eine hohe Motivation. Einer, der bereits bei seinem Zweitliga-Debüt gegen Kaiserslautern auf sich aufmerksam machen konnte und eine Option für Sonntag ist, ist Robin Krauße. Der 21-jährige Mittelfeldspieler kam erst im Winter vom Regionalligisten Jena und fühlt sich bestens gewappnet für die kommende Aufgabe: "Wir werden alles raushauen. Derbyatmosphäre ist mir nicht fremd. Mit Rostock und Jena war jedes Spiel gegen einen anderen Ost-Klub ein Derby." Klingt nach einer Empfehlung für die Startelf.

kon

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bakalorz

Vorname:Marvin
Nachname:Bakalorz
Nation: Deutschland
Verein:Hannover 96
Geboren am:13.09.1989

weitere Infos zu Krauße

Vorname:Robin
Nachname:Krauße
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:02.04.1994

weitere Infos zu Sebastian

Vorname:Tim
Nachname:Sebastian
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:17.01.1984

weitere Infos zu Effenberg

Vorname:Stefan
Nachname:Effenberg
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun