Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
24.11.2015, 17:13

Düsseldorf: Mittelfeldspieler verletzt sich am Knie

Meniskusriss: Sobottka wird operiert

Bittere Nachricht für Fortuna Düsseldorf: Mittelfeldspieler Marcel Sobottka hat sich einen Außenmeniskusriss im linken Knie zugezogen und muss sich in den kommenden Tagen einer Operation unterziehen.

Marcel Sobottka
Fehlt der Fortuna bis auf Weiteres: Marcel Sobottka.
© imagoZoomansicht

Der 21-Jährige erlitt die Verletzung in der Trainingseinheit am Dienstagvormittag und wird in den nächsten Tagen von Mannschaftsarzt Dr. Ulf Blecker operiert. Wie lange Sobottka der Fortuna fehlen wird, ist noch nicht abzusehen, zumindest bis auf Weiteres wird er Interimstrainer Peter Hermann, der nach der Beurlaubung von Trainer Frank Kramer übernahm, nicht zur Verfügung stehen.

Sobottka hatte sich zuletzt in die Stammelf der Düsseldorfer gespielt und stand in den vergangenen fünf Spielen in der ersten Elf. In seinen bislang sieben Saisoneinsätzen bringt es der Mittelfeldspieler auf einen kicker-Notenschnitt von 3,71.

kid

Tabellenrechner 2.Bundesliga
24.11.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sobottka

Vorname:Marcel
Nachname:Sobottka
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:25.04.1994