Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.03.2015, 10:46

Auf Union Berlin wartet das dritte Topteam in Folge

Düwel: Über Systemwechsel zum Erfolg

Die Hammer-Wochen bei Union Berlin gehen weiter. Nachdem die Gegner zuletzt RB Leipzig (2:3) und 1. FC Kaiserslautern (0:0) hießen, müssen die "Eisernen" am heutigen Freitag bei Darmstadt 98 (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) antreten. Keine leichte Aufgabe gegen ein Team, das seit 15 Spielen ungeschlagen ist. Unions Coach Norbert Düwel will über einen Systemwechsel zum Erfolg kommen.

Unions Trainer Norbert Düwel
Will gegen Darmstadt umstellen: Unions Trainer Norbert Düwel.
© imagoZoomansicht

Wenn es zum ersten Aufeinandertreffen beider Teams am Böllenfalltor kommt, erwartet Düwel Darmstadt als einen "unangenehmen Gegner" und eine "eingeschworene Mannschaft", wie er auf der Vereinswebsite wissen ließ. Der Trainer glaubt, dass die Hessen, die auf ihren besten Torschützen Dominik Stroh-Engel und auf Jerome Gondorf wegen Gelbsperren verzichten müssen, eine "spezielle Spielweise" mit vielen langen Bällen an den Tag legen werden. Ein gutes Gegenmittel wäre Kapitän Damir Kreilach gewesen, doch der Sechser fehlt auf Unions Seite ebenfals gelbgesperrt.

Düwel plant Systemwechsel - Skrzybski auf der Kippe

Die Abwesenheit seines Spielführers nimmt Düwel zum Anlass, einen "Systemwechsel" vorzunehmen. "Ich möchte nicht ins Detail gehen, aber wir werden eine gut organisierte Aufstellung wählen, um dem zu erwartenden Druck gut standzuhalten", verriet der 47-Jährige nur.

Denkbar ist, dass der Coach auf ein 4-1-4-1 umstellt, wodurch ein Einsatz von Erol Zejnullahu nahe läge. Auch Björn Kopplin, der seine Oberschenkelprobleme auskuriert hat, könnte wieder eine Option sein. Stürmer Steven Skrzybski steht hingegen auf der Kippe. Der 22-Jährige klagt über Schmerzen im Sprunggelenk.

kid/Andreas Hunzinger

Tabellenrechner 2.Bundesliga
13.03.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kreilach

Vorname:Damir
Nachname:Kreilach
Nation: Kroatien
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:16.04.1989

weitere Infos zu Zejnullahu

Vorname:Eroll
Nachname:Zejnullahu
Nation: Deutschland
  Kosovo
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:19.10.1994

weitere Infos zu Skrzybski

Vorname:Steven
Nachname:Skrzybski
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:18.11.1992

weitere Infos zu Düwel

Vorname:Norbert
Nachname:Düwel
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Union Berlin

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Union Berlin
Gründungsdatum:20.01.1966
Mitglieder:12.600 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Telefon: (0 30) 65 66 88 0
Telefax: (0 30) 65 66 88 66
E-Mail: verein@fc-union-berlin.de
Internet:http://www.fc-union-berlin.de