Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ausschließlich in der Schweiz: Vom FC Winterthur bis zum FC Aarau

Das ist René Weiler: Seine Stationen an der Seitenlinie


Die ersten Schritte beim FC Winterthur

Die ersten Schritte beim FC Winterthur
In seiner aktiven Karriere lief Weiler als Abwehrspieler für den FC Winterthur, den FC Aarau, den Servette FC und den FC Zürich auf. Seine Karriere beendete er bei dem Verein, bei dem er sie begonnen hatte: in Winterthur. Im Mai 2000 zog er sich eine Knieverletzung zu und hängte seine Schuhe an den Nagel. Ab 2001 ging er Walter Grüter als Co-Trainer zur Hand, coachte später die U 18 des FCW. © imago
 
Bild 2 von 10
zurück zum Artikel

 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine