Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.10.2014, 19:48

Nürnberg: Niederländer in die Reserve verbannt

Nach Konflikt: Ismael streicht Bulthuis

Durch den 3:2-Sieg am Montagabend gegen den 1. FC Kaiserslautern hat der 1. FC Nürnberg seine sportliche Talfahrt vorerst gestoppt, auch im Bereich der Führungsetage blieb der große Umsturz auf der Jahreshauptversammlung am Dienstag aus. Von Ruhe ist der Club dennoch weit entfernt - das bewies ein folgenschwerer Konflikt zwischen Trainer Valerien Ismael und Dave Bulthuis.

Dave Bulthuis (li.)
Hier im Zweikampf, bald ständig Zuschauer: Nürnbergs Dave Bulthuis (li.).
© imagoZoomansicht

Nach der Ausbootung der langjährigen Vereinsikone Raphael Schäfer aus dem Tor erwischte es nach Informationen des Portals nordbayern.de nun auch Linksverteidiger Bulthuis, der gar in die Reserve verbannt wurde. Der 24-Jährige kam erst im Sommer aus Utrecht ins Frankenland, enttäuschte bisher allerdings auf ganzer Linie (kicker-Notendurchschnitt: 4,5). Nachdem Bulthuis gegen Fortuna Düsseldorf (0:2) eine desolate Leistung abgeliefert hatte und zur Pause folgerichtig raus musste, setzte Trainer Valerien Ismael infolgedessen auf den unbekannten Manuel Bihr, der zuvor nur in der 2. Mannschaft aktiv war. Auch Düsseldorf-Leihgabe Cristian Ramirez hat dem Niederländer mittlerweile den Rang abgelaufen.

Die Entscheidung sei allerdings nicht aus Leistungsgründen oder wegen der fortschreitenden Verjüngungskur beim FCN getroffen worden, vielmehr geriet Bulthuis mit Ismael aneinander und lieferte sich mit seinem Trainer ein Wortgefecht. "Ein Wort ergab das andere", erklärte Sportvorstand Martin Bader. Daraufhin verbannte Ismael den Niederländer aus der Mannschaft.

Diese Maßnahme betrifft sowohl den Spielbetrieb als auch die tägliche Arbeit auf dem Trainingsplatz. Bulthuis stößt damit zur zweiten Mannschaft der Nürnberger, die in der Regionalliga Bayern derzeit auf dem 14. Tabellenplatz rangiert.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
16.11. 01:00 - 3:0 (2:0)
 
- 0:0 (0:0)
 
16.11. 02:00 - -:- (0:0)
 
16.11. 02:30 - -:- (-:-)
 
16.11. 08:10 - -:- (-:-)
 
16.11. 11:30 - -:- (-:-)
 
16.11. 12:10 - -:- (-:-)
 
16.11. 13:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.11. 14:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:20 SP1 SPORT CLIPS
 
02:30 SDTV Excelsior Rotterdam - Ajax Amsterdam
 
02:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
03:00 SP1 SPORT CLIPS
 
03:20 SP1 SPORT CLIPS
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (9): Klinsi, die Rettung naht! von: Outtatime - 16.11.18, 01:54 - 7 mal gelesen
Re: Worin unterscheiden sich Reus und Götze? von: bolz_platz_kind - 16.11.18, 01:35 - 12 mal gelesen
Re: Kneipengespräch von: ea80 - 16.11.18, 01:10 - 17 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine