Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.05.2014, 17:50

Bochum: Abwehrspieler erhält Vertrag bis 2016

Simunek erster Neuzugang beim VfL

Nachdem der Klassenerhalt endgültig auch rechnerisch gesichert wurde, treibt der VfL Bochum den Kaderumbau voran: Am Freitag verkündete der Klub den ersten Neuzugang für die Saison 2014/15. Jan Simunek kommt vom Ligarivalen 1. FC Kaiserslautern an die Castroper Straße. Simunek soll die Lücke schließen, die Marcel Maltritz hinterlässt, erklärt Trainer Peter Neururer.

Schließt sich ablösefrei dem VfL Bochum an: Kaiserslauterns Abwehrspieler Jan Simunek.
Schließt sich ablösefrei dem VfL Bochum an: Kaiserslauterns Abwehrspieler Jan Simunek.
© ImagoZoomansicht

Der Tscheche erhält beim VfL einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 und kommt ablösefrei vom 1. FC Kaiserslautern. Simunek soll Kapitän Marcel Maltritz ersetzen, der seine Karriere beendet. Cheftrainer Neururer sieht in Simunek einen "sehr schnellen und technisch versierten Innenverteidiger. Zudem verfügt er über einen großen Erfahrungsschatz, trotz seiner erst 27 Jahre. Ich traue es ihm zu, die Lücke zu schließen, die Marcel Maltritz hinterlässt."

Gemäß VfL-Sportvorstand Christian Hochstädter verkörpert der 1,89 Meter große Abwehrmann "alles, was ein Führungsspieler braucht. Er besitzt die sportliche Qualität, neben dieser fußballerischen Klasse aber auch ein hohes Maß an Professionalität und Integrität, um uns in der Zukunft weiter voranzubringen." Simunek habe die Verantwortlichen "in den Gesprächen auch als Persönlichkeit überzeugt", so Hochstädter weiter.

"Der VfL Bochum ist ein Verein mit einer langen Bundesligatradition und immer noch erstklassigen Strukturen", erklärte der Neuzugang indes, der sich auf die Herausforderung freue: "Für mich wie auch den VfL wird die kommende Saison eine Art Neuanfang sein. Ich finde, dass der VfL viele Möglichkeiten hat und besser abschneiden sollte als zuletzt. Dabei will ich mithelfen", begründet Simunek seinen Wechsel. In der laufenden Saison kam der frühere Wolfsburger 18-mal zum Einsatz, dabei gelang ihm ein Tor.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Simunek

Vorname:Jan
Nachname:Simunek
Nation: Tschechien
Verein:Dukla Prag
Geboren am:20.02.1987

2. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
11. FC Köln53:2068
 
2SC Paderborn 0763:4862
 
3SpVgg Greuther Fürth64:3860
 
41. FC Kaiserslautern55:3954
 
5Karlsruher SC47:3450
 
6Fortuna Düsseldorf45:4450
 
71860 München38:4148
 
8FC St. Pauli44:4948
 
91. FC Union Berlin48:4744
 
10FC Ingolstadt 0434:3344
 
11VfR Aalen36:3944
 
12SV Sandhausen29:3544
 
13FSV Frankfurt46:5141
 
14Erzgebirge Aue42:5441
 
15VfL Bochum30:4340
 
16Arminia Bielefeld40:5835
 
17Dynamo Dresden36:5332
 
18Energie Cottbus35:5925

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:17.466 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine