Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.06.2013, 21:14

SCP: Innenverteidiger kommt aus Frankfurt

Amedick kehrt zu den Wurzeln zurück

Sein Engagement in Frankfurt stand von Anfang an unter keinem guten Stern: Burnout und eine Muskelverletzung brachten Martin Amedick um seine Einsatzchancen. Nun bricht der Innenverteidiger seine Zelte am Main ab und kehrt zum SC Paderborn zurück. Für die Ostwestfalen spielte der 30-Jährige bereits von 1995 bis 1998.

Martin Amedick (re.) gegen Braunschweigs Dennis Kruppke.
Seltenes Bild: Martin Amedick (re.) im Trikot von Eintracht Frankfurt - in der Saison 2011/12 im Spiel gegen Braunschweig.
© imagoZoomansicht

Von der U 17 des SCP wechselte Amedick in die Jugendabteilung von Arminia Bielefeld, wo er zum Profi wurde. Am 6. Spieltag der Saison 2003/04 absolvierte Amedick sein erstes Zweitliga-Spiel für den DSC, beim 2:1 in Regensburg.

Es folgten Stationen bei Eintracht Braunschweig, Borussia Dortmund, dem 1. FC Kaiserslautern und schließlich Eintracht Frankfurt. Im Janaur 2012 verpflichtet, absolvierte Amedick lediglich zwei Spiele für die Profis und zwei für die Amateure der Hessen.

Jetzt kann sich der gebürtige Paderborner in seiner Heimat neu beweisen. "Amedick hat seine Klasse bundesweit unter Beweis gestellt. Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, ihn zu den Wurzeln seiner fußballerischen Laufbahn zurückzuholen", sagte SCP-Manager Michael Born.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

  Heim   Gast Erg.
19.02. 13:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 15:50 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.02. 18:10 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:45 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 23. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
20
9x
 
2.
Schuhen, Marcel
Schuhen, Marcel
SV Sandhausen
23
9x
 
3.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
22
8x
 
4.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
22
7x
 
5.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
23
7x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:30 EURO Dein Olympia Live
 
07:30 SDTV Norwich City - Ipswich Town
 
08:00 EURO Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 
09:00 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
09:05 ARD Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): S04 - Hoffenheim........ UNSCHÖN.... von: Blaubarschbube - 19.02.18, 06:54 - 21 mal gelesen
Re: Gladbach - Dortmund von: P1208D - 19.02.18, 06:04 - 31 mal gelesen
Re: Videobeweis. Coitus Interruptus von: Kosto10 - 19.02.18, 02:36 - 179 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine