Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.01.2013, 20:42

Kaiserslautern: Pleite im Testspiel

FCK verliert Test gegen Offenbach

Kurz vor Abflug ins Trainingslager traf der 1. FC Kaiserslautern in einem Testspiel auf den Drittligisten Kickers Offenbach und musste eine 1:3-Niederlage hinnehmen. Zwar musste Trainer Franco Foda eine Vielzahl von Ausfällen kompensieren, mit von der Partie war aber Testspieler Mamadou Bah.

Mamadou Bah
Testspieler: Mamadou Bah will bei FCK-Trainer Franco Foda Eindruck hinterlassen.
© imagoZoomansicht

Bei der 1:3-Niederlage musste der Coach neben Chadli Amri und Enis Alushi auch ohne Steven Zellner, Pierre de Wit, Konstantinos Fortounis, Jan Simunek, Albert Bunjaku, Leon Jessen und Denis Linsmayer auskommen. Auch Neuzugang Chris Löwe konnte nach seiner Leistenverletzung nicht voll durchstarten.

Trotz offensichtlicher Bemühungen fehlte den Roten Teufeln von Beginn an die Torgefährlichkeit. Zwar kam Neuzugang Mitchell Weiser nach einer knappen halben Stunde zu eriner Kopfballchance, konnte den Ball jedoch nicht einnetzen. Auch Testspieler Mamadou Bah durfte sich präsentieren. Foda ließ den Mittelfeldmann vom VfB Stuttgart (sechs Ligaspiele) sogar über 90 Minuten spielen.

Nach dem Wechsel gingen die Kickers bereits nach wenigen Minuten durch Mathias Fetsch in Führung (52.Minute) und und erhöhten in der 65. Minute durch Fabian Bäcker auf 2:0. Doch nur zwei Minuten später gelang dem FCK der Anschlusstreffer durch Mohamadou Idrissou (67.). Das Tor zum 3:1-Endstand fiel dann in der 73. Minute, Torschütze für den OFC war Marcel Avdic.

"In der ersten Halbzeit haben wir uns gut präsentiert, wir standen kompakt, waren ballsicher und auch das Umschaltspiel hat funktioniert. Leider konnten wir unsere Überlegenheit nicht in einen Torerfolg ummünzen", so Trainer Foda auf der Vereinswebsite. "Die zweite Halbzeit war schlecht. Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht und nichts von dem umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. Wir haben noch viel Arbeit vor uns."

Am Donnerstag beginnt für die Roten Teufel das Trainingslager im türkischen Belek. Auch dort wird die Mannschaft weitere Testspiele bestreiten, um sich auf die kommenden Pflichtspiele vorzubereiten.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bah

Vorname:Mamadou
Nachname:Bah
Nation: Guinea
Verein:Racing Straßburg
Geboren am:25.04.1988

Wechselbörse - 1. FC Kaiserslautern

NameZ/APositionDatum
Osei Kwadwo, ManfredMittelfeld11.05.2017
 
Glatzel, RobertSturm30.03.2017
 
Ring, AlexanderMittelfeld01.02.2017
 
Tomic, DavidMittelfeld22.12.2016
 
Pich, RobertMittelfeld16.12.2016

Wechselbörse - Kickers Offenbach

NameZ/APositionDatum
Röser, MartinMittelfeld04.07.2016
 
Dobros, NikoMittelfeld08.06.2016
 
Gebers, MarcelAbwehr02.06.2016
 
Pintol, BenjaminMittelfeld05.05.2016
 
Rapp, MarcoMittelfeld01.02.2016

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun