Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.01.2013, 11:09

Regensburg: Pole unterschreibt bis Saisonende

Smuda übernimmt den Jahn

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, nun ist alles klar. Der ehemalige polnische Nationaltrainer Franciszek Smuda übernimmt die Führung von Zweitliga-Schlusslicht Jahn Regensburg und soll den SSV vor dem Abstieg bewahren. Wie die Oberpfälzer mitteilten, unterschrieb der 64-Jährige beim Jahn einen Vertrag bis zum Saisonende.

Franciszek Smuda
Er gibt künftig in Regensburg Anweisungen: Franciszek Smuda.
© picture allianceZoomansicht

"Wir freuen uns, mit Franciszek Smuda einen international anerkannten Fachmann als Cheftrainer von Jahn Regensburg präsentieren zu können", erklärte Regensburgs sportlicher Leiter Franz Gerber, der die Mannschaft seit der Entlassung von Oscar Corrochano Anfang November interimsweise als Coach betreut hatte.

"Smuda ist in Polen und Osteuropa eine Koryphäe", lobte Gerber den neuen Trainer und betonte: "Es ist für Jahn Regensburg etwas Besonderes, einen Trainer dieses Formats verpflichtet zu haben." Gerbers Vertrauen in Smuda ist enorm: "Wir trauen Franciszek Smuda absolut zu, die schwierigen Aufgaben, die in der 2. Bundesliga unbestritten vor uns liegen, erfolgreich zu bewältigen."

Smuda, der sowohl die deutsche als auch die polnische Staatsbürgerschaft besitzt, machte sich in Polen als Trainer von Widzew Lodz, Wisla Krakau und Lech Posen einen Namen. In seiner Trainer-Vita stehen drei polnische Meistertitel (1996, 1997 und 1999) sowie ein Pokalsieg in seinem Heimatland (2009). Zuletzt trainierte er die polnische Nationalmannschaft bei der Heim-EM, scheiterte dort aber in der Gruppenphase an Russland und Griechenland und musste daraufhin seinen Hut nehmen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
14.12. 20:45 - -:- (1:1)
 
- -:- (1:0)
 
- 0:1 (0:1)
 
14.12. 21:00 - -:- (3:1)
 
14.12. 21:15 - -:- (1:0)
 
15.12. 09:50 - -:- (-:-)
 
15.12. 15:30 - -:- (-:-)
 
15.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
15.12. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 18. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
14
6x
 
2.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
16
6x
 
3.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
16
5x
 
4.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
17
5x
 
Kronholm, Kenneth
Kronholm, Kenneth
Holstein Kiel
17
5x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:30 SDTV Feyenoord Rotterdam - SC Heerenveen
 
22:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
23:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
23:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
23:45 SP1 Die Premier League Highlights
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (8): Es wird nie besser werden von: JAF99 - 14.12.17, 21:37 - 2 mal gelesen
Re: WB 3 - 17. Spieltag - Saison 2017/2018 von: Fluegelflitzerchen - 14.12.17, 21:36 - 1 mal gelesen
Re: Schwach, schwach, sehr schwach von: Guido6 - 14.12.17, 21:36 - 1 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine